Suche:
corilon violins

Pressemitteilungen

Nominierung für den Designpreis Deutschland 2012
Pressemitteilung vom 15.6.2011

Erneute hochkarätige Würdigung für das Corporate Design von Corilon violins.
PDF (46 KB)


Red Dot Design Award für Corilon Violins
Pressemitteilung vom 23.8.2010

Doppelte Auszeichnung des Konstanzer Unternehmens mit dem renommierten Design-Preis.
PDF (45 KB)


Sonderausstellung „Mathias Klotz und Söhne – Der frühe Mittenwalder Geigenbau“
Pressemitteilung vom 11.5.2010

Corilon violins stiftet dem Geigenbau-Museum Mittenwald ein Schlüsselinstrument der süddeutschen Geigenbaugeschichte.
PDF (44 kB)

Neuzugänge in unserem Katalog:
  • Schönbacher Bratsche von F. Fischer, 1935
  • Deutscher Geigenbogen der 1950er Jahre, hell, flüssig
  • Bernhard Gerstner, Ulm: Deutsche Geige, Neubau 1995
  • Hervorragender Silber - Bratschenbogen, Arnold Stoess, Markneukirchen
  • Alte deutsche Geige nach Amati, 1920er Jahre
  • Alte Mittenwalder Geige, Josef Rieger, 1927
  • Interessante Vogtländische Meistergeige, um 1780-1800
  • Markneukirchner Geigenbogen, um 1940, warm und weich im Klang
  • Zeitgenössischer Meister-Geigenbogen, John W. Stagg, 1990er Jahre
  • Alte Markneukirchner Violine um 1920, heller, klarer Ton
  • REDUZIERT: Holländische Bassgambe von Theo Dellen, Voorburg
  • Roger & Max Millant, moderne französische Violine 1944
  • Alte Tschechische Violine - "The Metro Violin Class"
  • Alte Mittenwalder Orchestergeige mit klarem, dunklem Klang, 1950er Jahre
  • Dekorierte antike deutsche Klingenthaler Geige um 1850
  • US-Amerikanische Geige mit italienischem Ton, Lincoln Clough, 1925
  • Interessante moderne italienische Geige, wahrscheinlich Luigi Mozzani, 1941
  • Moderne Italienische Geige, Carlo Luigi Dalatri, Firenze
  • Giuseppe Pedrazzini, feine italienische Violine (Zertifikat J. & A. Beare)
  • Franco Albanelli, zeitgenössische italienische Geige
  • Antonio Monzino & Figli, feine italienische Geige, Milano 1925
  • Alte Deutsche Geige nach Stradivari. "Conservatory violin", um 1930
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT: Fernando Montavoci, seltene italienische Geige aus dem Jahre 1936
  • Deutsche Violine von Ludwig Fritz Heberlein, Markneukirchen 1944