Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Neuzugänge: Die neuesten Streichinstrumente und Bögen aus unserem Katalog


Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die neuesten Violinen, Bratschen, Celli, Kindergeigen, Cellobögen und Geigenbögen aus unserem Katalog erlesener Streichinstrumente vor – antike Kostbarkeiten, die täglich aufgearbeitet als Neuzugänge aus unserer Geigenbauwerkstatt kommen. Alle Instrumente sind spielfertig und in bestem Zustand, professionell aufgearbeitet in unserer Geigenbauwerkstatt. Mit unserem RSS-Feed bieten wir Ihnen eine zusätzliche Möglichkeit, über unsere Entdeckungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Switch language: English

geige geige zertifikat  

# Optional: Zertifikat zur Wertbestätigung

# Sehen Sie einige verkaufte Violinen

 

Violinen

Französische Geige Nr. 388 von Amédée Dieudonné, 1948 - Decke

Französische Geige Nr. 388 von Amédée Dieudonné, 1948

Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Amédée Dieudonné Fils
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: 1948
Preis: 4500.0 €

Anhören
NEU
Alte französische Violine um 1850

Sehr empfehlenswerte französische Violine um 1850, süß im Klang

Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: 1850 circa
Preis: 3800.0 €

Anhören
NEU
Ottomar Hausmann, Violine - Decke

Kraftvolle Mittenwalder Violine von Ottomar Hausmann

Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Ottomar Hausmann
Bodenlänge: 35,6 cm
Jahr: 1950/1960
Preis: 2600.0 €

Anhören
NEU

Sächsische Violine, Modell Stradivari - Decke

Klangvolle sächsische Geige, um 1920

Herkunft: Sachsen / Markneukirchen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: 1920 circa
Preis: 920.0 €

Anhören
NEU
Sächsische Violine mit warmem, resonantem Klang - Decke

Empfehlenswerte sächsische Geige mit warmem, resonantem Klang

Herkunft: Sachsen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: um 1900
Preis: 990.0 €

Anhören
NEU
Violine von Neuner & Hornsteiner, 1929 - Fichtendecke

Alte Geige von Neuner & Hornsteiner, nach Landolfi, 1929

Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Neuner & Hornsteiner
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1929
Preis: 2600.0 €

Anhören
NEU



Bratschen

Schönbacher Bratsche von F. Fischer, 1935 - Decke

Schönbacher Bratsche von F. Fischer, 1935

Herkunft: Schönbach
Erbauer: Ferdinand Fischer
Bodenlänge: 39,2 cm
Jahr: 1935
Preis: 2500.0 €

Mario Bedocchi, kleine italienische Bratsche (Zertifikat Eric Blot)

Mario Bedocchi, feine italienische Bratsche (Zertifikat Eric Blot)

Herkunft: Reggio Emilia
Erbauer: Mario Bedochi
Bodenlänge: 39,0 cm
Jahr: 1922
Preis: 25000.0 €

Aldo Zani, zeitgenössische italienische Bratsche

Aldo Zani, feine zeitgenössische italienische Bratsche

Herkunft: Cesena
Erbauer: Aldo Zani
Bodenlänge: 42,0 cm
Jahr: 1969
Preis: 16000.0 €




Celli

Viennese cello, approx. 1800 - 1820

Sehr schönes Wiener Cello, um 1800 - 1820

Herkunft: Wien
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 74,0 cm
Jahr: 1800 - 1820
Preis: 18500.0 €

Bassgambe Theo Dellen, Voorburg, 1975 - Decke

REDUZIERT: Holländische Bassgambe von Theo Dellen, Voorburg

Herkunft: Voorburg
Erbauer: Theo Dellen
Bodenlänge: 72,2 cm
Jahr: 1957
Preis: 3500.0 €

English cello, mid 20th century

Gutes Englisches Cello, um 1950

Herkunft: England
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 75,1 cm
Jahr: 1950 circa
Preis: 5500.0 €




Kindergeigen

1/8Geige, J.T.L., um 1950 - Vorderansicht

1/8 - französische 1/8 Geige von J.T.L.

Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Jerome Thibouville-Lamy
Bodenlänge: 26,5 cm
Jahr: 1950 circa
Preis: 750.0 €

NEU
deutsche 3/4 Geige, wahrscheinlich A. C. Glier

3/4 - kraftvolle deutsche 3/4 Geige, wahrscheinlich A. C. Glier

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: wahr. A. C. Glier
Bodenlänge: 33,7 cm
Jahr: 1900 circa
Preis: 950.0 €

Anhören
Französische Geige 3/4, Mirecourt - Decke

3/4 - Sehr gute Französische Geige, um 1880

Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 34,0 cm
Jahr: 1880 circa
Preis: 990.0 €

Anhören



Geigenbögen

Deutscher Geigenbogen, Silber - Frosch

Deutscher Geigenbogen, Silber: Kräftig, warm, weich im Klang

Herkunft: Deutschland
Erbauer: Klaus Ringer
Gewicht: 63,3 g
Jahr: 1990 circa
Preis: 750.0 €

NEU
Geigenbogen um 1930, Johannes Adler - Frosch

Sehr guter, aktiver deutscher Geigenbogen um 1930, Johannes Adler

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: für Johannes Adler
Gewicht: 60,1 g
Jahr: circa 1930
Preis: 550.0 €

NEU
Deutscher Geigenbogen, W.E. Dörfler - Frosch

Deutscher Geigenbogen, W.E. Dörfler

Herkunft: Deutschland
Erbauer: W.E. Dörfler
Gewicht: 60,4 g
Jahr: 2017
Preis: 300.0 €



Cellobögen

H. R. Pfretzschner cello bow

Alter Deutscher Cellobogen, wahrscheinlich H. R. Pfretzschner, silber, kräftig und aktiv

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: wahr. H. R. Pfretzschner
Gewicht: 75,3 g
Jahr: Anfang 20. Jahrhundert
Preis: 2200.0 €

NEU
Feiner, ungestempelter Meister-Cellobogen, Markneukirchen, 1910/1920 - Frosch

Feiner, ungestempelter Meister-Cellobogen, Markneukirchen, 1910/1920

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Unbekannter Meister
Gewicht: 74,2
Jahr: 1910/1920
Preis: 3200.0 €

NEU
Feiner, silbermontierter Cellobogen, Gustav Prager, um 1930 - Frosch

Feiner, silbermontierter Cellobogen, Gustav Prager, um 1930

Herkunft: Landwüst/Markneukirchen
Erbauer: Gustav Prager
Gewicht: 75,0 g
Jahr: 1930 circa
Preis: 2800.0 €

NEU


Neuzugänge in unserem Katalog:
  • Französische Geige Nr. 388 von Amédée Dieudonné, 1948
  • Sehr empfehlenswerte französische Violine um 1850, süß im Klang
  • Kraftvolle Mittenwalder Violine von Ottomar Hausmann
  • Klangvolle sächsische Geige, um 1920
  • Alter Deutscher Cellobogen, wahrscheinlich H. R. Pfretzschner, silber, kräftig und aktiv
  • Empfehlenswerte sächsische Geige mit warmem, resonantem Klang
  • Alte Geige von Neuner & Hornsteiner, nach Landolfi, 1929
  • Hübsche alte Markneukirchner Violine, um 1940 - Öllack
  • Feiner, ungestempelter Meister-Cellobogen, Markneukirchen, 1910/1920
  • Feiner, silbermontierter Cellobogen, Gustav Prager, um 1930
  • Mario Gadda, moderne Italienische Geige nach Oreste Candi, 1984
  • 1/8 - französische 1/8 Geige von J.T.L.
  • Mario Gadda, italienische Geige nach Stefano Scarampella
  • Alte Deutsche Geige nach Maggini, Markneukirchen um 1900
  • Deutscher Geigenbogen, Silber: Kräftig, warm, weich im Klang
  • Sehr guter, aktiver deutscher Geigenbogen um 1930, Johannes Adler
  • Hochwertige und interessante Geige aus Markneukirchen, um 1850
  • Sehr schönes Wiener Cello, um 1800 - 1820
  • 3/4 - kraftvolle deutsche 3/4 Geige, wahrscheinlich A. C. Glier
  • Alte Tschechische Violine - "The Metro Violin Class"
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT: Mittenwalder Geige, Johann Reiter 1961
  • Meistervioline aus Bayern, um 1800 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Feine Markneukirchener Meistergeige, 1940er Jahre: Großer, gereifter Ton
  • Deutscher Geigenbogen, W.E. Dörfler