Vendu

Geige. Kopie von Guarnerius del Gesu 1741

Die Violine ist eine deutsche Arbeit aus den 1930er Jahren. Das Instrument ist eine Kopie einer Violine von Guarnerius del Gesù aus dem Jahre 1741, die wirklich gut zu erkennen und schön gelungen ist. Das Deckenholz mitteljährige Fichte, der zweiteilige Boden aus geflammtem...

Die Violine ist eine deutsche Arbeit aus den 1930er Jahren. Das Instrument ist eine Kopie einer Violine von Guarnerius del Gesù aus dem Jahre 1741, die wirklich gut zu erkennen und schön gelungen ist. Das Deckenholz mitteljährige Fichte, der zweiteilige Boden aus geflammtem Bergahorn. Der Lack ist von goldroter Farbe mit gut gemachten Antikisierungen. Die Violine ist rissfrei, unbeschädigt und perfekt erhalten. Sie wurde von unserem Geigenbauer durchgesehen und spielfertig gemacht. Der Klang ist hell und offen, klar und reif. Ein besonders schönes, individuelles Instrument bei dem Preis!

Numéro d'inventaire
1536
Origine
Allemagne
Sonorité
clair, ouvert, mûr et clair
Longueur
35,4 cm
Geige. Kopie von Guarnerius del Gesu 1741
Geige. Kopie von Guarnerius del Gesu 1741
Geige. Kopie von Guarnerius del Gesu 1741
Geige. Kopie von Guarnerius del Gesu 1741
Geige. Kopie von Guarnerius del Gesu 1741
Fig. |