Alte 3/4 Violine, Breton, Mirecourt

Diese antike 3/4 Geige aus der französischen Geigenbaustadt Mirecourt ist ein außergewöhnlich schön und resonant klingendes Instrument für junge Talente, das sich in sehr gutem Zustand präsentiert. Die gut gelungene Stradivari-Kopie mit Modell-Zettel „Breton Brevete“ ist von unverkennbar französischer Provenienz, mit leuchtend gold-orangem Lack, unter dem der weich geflammte zweiteilige Ahorn-Boden gut sichtbar ist. Die feine Randeinlage ist ein Ausweis tadelloser handwerklicher Qualität. Vollständig aufgearbeitet...

Diese antike 3/4 Geige aus der französischen Geigenbaustadt Mirecourt ist ein außergewöhnlich schön und resonant klingendes Instrument für junge Talente, das sich in sehr gutem Zustand präsentiert. Die gut gelungene Stradivari-Kopie mit Modell-Zettel „Breton Brevete“ ist von unverkennbar französischer Provenienz, mit leuchtend gold-orangem Lack, unter dem der weich geflammte zweiteilige Ahorn-Boden gut sichtbar ist. Die feine Randeinlage ist ein Ausweis tadelloser handwerklicher Qualität. Vollständig aufgearbeitet von unserem Geigenbauer, soll diese wunderbare französische 3/4 Geige, die mit einer kleinen Reparatur am linken F-Loch gut erhalten ist, in talentierte Hände kommen - und mit ihrem warmen, resonanten, charaktervollen Klang begeistern, der sich in den unteren Bereichen mit einem weichen Unterton entfaltet.

 
Corilon violins Zertifikate
violine
 

Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung mit dieser 3/4 Breton Violine

französische 3/4 Geige, Breton. Mirecourt - Decke
französische 3/4 Geige, Breton. Mirecourt - Boden
französische 3/4 Geige, Breton. Mirecourt - Zargen
Schnecke - französische 3/4 Geige, Breton. Mirecourt
Abb. |