Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


Bratschen und Bratschenbögen - Archiv

Älterer deutscher Paesold Bratschenbogen, 1980'er Jahre - Frosch

Bratschenbogen, Paesold, 1980'er Jahre

Herkunft: Baiersdorf
Erbauer: Paesold
Bodenlänge: 66,9 g
Jahr: 1980 circa

deutsche Schülerbratsche, Bubenreuth

Deutsche Schülerbratsche, Bubenreuth

Herkunft: Bubenreuth
Erbauer:
Bodenlänge: 39,3 cm
Jahr: 1980 circa

Moderne Bratsche - Decke

Moderne Bratsche aus professioneller Hand

Herkunft: Unbekannt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 42,1 cm
Jahr: 1970 circa


Yngve Akesson, Bratsche 1983 - Decke

Bratsche Nr. 36 von Yngve Akesson, Schweden

Herkunft: Helsingborg
Erbauer: Yngve Åkesson
Bodenlänge: 41,2 cm
Jahr: 1983

Bratsche von O. R. Glier Markneukirchen

Deutsche Bratsche von O. R. Glier

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: O. R. Glier
Bodenlänge: 40,0 cm
Jahr: 1950 circa

Alan McDougall, Middleham Leyburn, Bratsche 1986 - Decke

SALE: Englische Bratsche. Alan McDougall, Middleham, Leyburn

Herkunft: Middleham, Leyburn
Erbauer: Alan McDougall
Bodenlänge: 41,5 cm
Jahr: 1986


Gotthard Schuster, Bratschenbogen - Frosch

Feiner Meister - Bratschenbogen, von Gotthard Schuster

Herkunft: Bubenreuth
Erbauer: Gotthard Schuster
Bodenlänge: 65,2
Jahr: um 1970

Wolfgang Uebel, Viola da Gamba (Sopran-Gambe), Soprangambe Celle 1975

Sopran-Gambe - Viola da Gamba von Wolfgang Uebel (Soprangambe)

Herkunft: Celle
Erbauer: Wolfgang Uebel
Bodenlänge: 41,5 cm
Jahr: 1975

Hopf 3/4 Bratsche, um 1850 - Decke

3/4 - Klingenthaler Hopf Bratsche, um 1850

Herkunft: Sachsen
Erbauer: Hopf Werkstätten
Bodenlänge: 36,1 cm
Jahr: circa 1850


Kräftiger, aktiver Bratschenbogen um 1980, Seifert

Lothar Seifert, kräftiger Bratschenbogen ca.1980, Silber

Herkunft: Deutschland
Erbauer: Lothar Seifert
Bodenlänge: 72,3 g
Jahr: 1980 circa

Alan R. Payne, Viola, 1973 - Decke

Moderne walisische Bratsche von Alan R. Payne

Herkunft: Machynlleth
Erbauer: Alan R. Payne
Bodenlänge: 41,0 cm
Jahr: 1973

Mittenwalder Bratsche, um 1870 - Decke

Gute Mittenwalder Bratsche, um 1890

Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 39,1 cm
Jahr: 1890 circa


Englische Bratsche, um 1920 - Decke

Englische Bratsche, Rope, 1920

Herkunft: England
Erbauer: Rope
Bodenlänge: 41,8 cm
Jahr: 1920

Antique French viola, Mirecourt approx. 1870

Antike Französische Bratsche um 1870

Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 38,0 cm
Jahr: 1870 circa

Feiner zeitgenössischer Französischer Bratschenbogen, Pierre Testa, Paris

Französischer Bratschenbogen. Pierre Testa, Paris (Neubau)

Herkunft: Paris
Erbauer: Pierre Testa
Bodenlänge: 70,0 g
Jahr: circa 2010


Bratsche von Harold Lester Styles, Bath

Englische Bratsche von Harold Lester Styles

Herkunft: Bath
Erbauer: Harold Lester Styles
Bodenlänge: 41,1 cm
Jahr: 1980

Meisterbratsche, John Chadwick, 1975 - Decke

Englische Bratsche von John Chadwick, 1975

Herkunft: Bebington
Erbauer: John Chadwick
Bodenlänge: 41,4 cm
Jahr: 1975

Barockbogen für Barockbratsche, Barock Bratschenbogen

Barockbogen für Bratsche, England um 1800

Herkunft: England
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 62,3 g
Jahr: circa 1800


Sächsische Bratsche - Decke

Deutsche Bratsche mit reichem Dekor

Herkunft: Sachsen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 38,5 cm
Jahr: 1900 circa

Bratsche, Gebrüder Wolff, Kreuznach - Decke

Gebrüder Wolff, Kreuznach: Gute deutsche Viola um 1920

Herkunft: Kreuznach
Erbauer: Gebrüder Wolff
Bodenlänge: 39,0 cm
Jahr: circa 1920

Markneukirchener Bratsche von Nicolaus Bernhard

Markneukirchner Bratsche von Nicolaus Bernhard

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Nicolaus Bernhard
Bodenlänge: 38,5 cm
Jahr: 1900 circa


Moderne Italienische Bratsche, 1990er Jahre, Paolo Maglio - Decke

Moderne Italienische Bratsche, 1990er Jahre, Paolo Maglia

Herkunft: Italien
Erbauer: Paolo Maglia
Bodenlänge: 41,7 cm
Jahr: 1991

Heinrich Schnier, Stadthagen, Bratsche, 1951 - Vorderansicht

Bratsche von Heinrich Schnier, Stadthagen

Herkunft: Stadthagen
Erbauer: Heinrich Schnier
Bodenlänge: 39,5 cm
Jahr: 1951

Französische Bratsche, um 1900 - Vorderansicht

Französische Bratsche, spätes 19. Jahrhundert

Herkunft: Frankreich
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 40,0 cm
Jahr: 1890 circa


Robert Barth, Stuttgart: attraktive Bratsche - Decke

Robert Barth, Stuttgart: Deutsche Bratsche

Herkunft: Stuttgart
Erbauer: Robert Barth
Bodenlänge: 39,8 cm
Jahr: circa 1920

Gute alte deutsch-böhmische Bratsche

Gute alte deutsch-böhmische Bratsche

Herkunft: Böhmen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 39,6 cm
Jahr: 1920 circa

Bratsche von Louis Dölling, Markneukirchen - Decke

Deutsche Bratsche, Louis Dölling Jr., Markneukirchen

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Louis Dölling Jr.
Bodenlänge: 39,4 cm
Jahr: 1953


Alte englische Bratsche, 1920er Jahre - Decke

Alte englische Bratsche, 1920er Jahre

Herkunft: England
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 38,8 cm
Jahr: 1920 circa

Mittenwald Bratsche, Ottomar Hausmann ca. 1950 - Decke

Mittenwald Bratsche, Ottomar Hausmann um 1950

Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Ottomar Hausmann
Bodenlänge: 40,2 cm
Jahr: 1950 circa

Bratsche Viola M. H. Heckel Markneukirchen

Alte Markneukirchner Bratsche von M.H. Heckel

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: M. H. Heckel
Bodenlänge: 39,1 cm
Jahr: 1912


Schönbacher Bratsche von F. Fischer, 1935 - Decke

Sehr gute Schönbacher Bratsche von F. Fischer, 1935

Herkunft: Schönbach
Erbauer: Ferdinand Fischer
Bodenlänge: 39,2 cm
Jahr: 1935

Anhören
Richelme Bratsche, um 1890 - Vorderansicht

Französische Richelme-Bratsche, spätes 19. Jahrhundert

Herkunft: Marseille
Erbauer: wahrscheinlich Antoine Marius Richelme
Bodenlänge: 41,4 cm
Jahr: 1890 circa

Recommendable Czech viola, 1920's, made in the Italian style

Tschechische Bratsche, 1920er Jahre, im italienischen Stil

Herkunft: Tschechische Republik
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 40,8 cm
Jahr: 1920 circa


Antike Wiener Bratsche Viola um 1850 - Decke

19. Jahrhundert: Antike Wiener Bratsche, um 1870

Herkunft: Wien
Erbauer: Lutz
Bodenlänge: 39,3 cm
Jahr: 1870 circa

Mittenwalder Bratsche, Neuner & Hornsteiner Brastsche / Decke

Neuner & Hornsteiner Bratsche, Mittenwald um 1920

Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Neuner & Hornsteiner
Bodenlänge: 39,8 cm
Jahr: 1920 circa

Französische Bratsche um 1850 - Decke

Kleine französische Bratsche um 1850, Paul Cabasse

Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Paul Cabasse
Bodenlänge: 37,4 cm
Jahr: 1850 circa


5-Saiter Bratsche, Louis Dölling Jr., 1932 - Decke

5-Saiter Bratsche / 5-saitige Bratsche, Meisterstück von Louis Dölling Jr., 1932

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Louis Dölling Jr.
Bodenlänge: 39,6 cm
Jahr: 1932

Meisterbratsche, Böhmen um 1900 - Decke

Meisterbratsche aus Böhmen, um 1900

Herkunft: Böhmen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 39,5 cm
Jahr: 1900 circa

Tertis viola, German viola by Alois Schöttl, Ludwigshafen 1938

Tertis Modell: Deutsche Bratsche von Alois Schöttl, Ludwigshafen 1938

Herkunft: Ludwigshafen
Erbauer: Alois Schöttl
Bodenlänge: 40,0 cm
Jahr: 1938


Bratsche Viola, Turner London, um 1850 - Decke

Turner, London: zierliche Löwenkopfbratsche, 19. Jahrhundert

Herkunft: London
Erbauer: Turner London
Bodenlänge: 38,1 cm
Jahr: 1830 circa

Französische Bratsche, 19. Jahrhundert

Französische Bratsche, 19. Jahrhundert

Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 37,7 cm
Jahr: 1820 circa

Eric Voigt Manchester, Meisterbratsche 1963 - Decke

Meisterbratsche von Eric Voigt, Manchester

Herkunft: Manchester
Erbauer: Eric Voigt
Bodenlänge: 42,5 cm
Jahr: 1963


Jan Kudanowski, Viola Nr. 45 - Decke

Jan Kudanowski, italienische Bratsche, Cremona, Viola Nr. 45

Herkunft: Birmingham
Erbauer: Jan Kudanowski
Bodenlänge: 42,1 cm
Jahr: 1976

Klingenthaler Bratsche, um 1830 - Decke

Virtuose Klingenthaler Bratsche, um 1830

Herkunft: Klingenthal
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 38,1 cm
Jahr: 1830 circa

18. Jahrhundert: Markneukirchener Viola, um 1780 / 1790 - Decke

18. Jahrhundert: Markneukirchener Bratsche, um 1780

Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 39,2 cm
Jahr: circa 1780

Anhören

Interessante Solisten - Bratsche um 1800, wahrscheinlich England

Solisten - Bratsche um 1800, wahrscheinlich England, extrem starker Klang

Herkunft: wahr. England
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 40,4 cm
Jahr: circa 1800

Johann Willer, Prag, Bratsche / Viola

Prager Bratsche, Johann Michael Willer 1776

Herkunft: Prag
Erbauer: Johann Michael Willer
Bodenlänge: 39,5 cm
Jahr: 1776

Antike Italienische Bratsche um 1890 - Decke

Antike Italienische Bratsche um 1890

Herkunft: Italien
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 38,4 cm
Jahr: 1890 circa


Moderne italienische Bratsche, Felice Vitozzi, Roma 1981 - Decke

Moderne italienische Bratsche, Felice Vitozzi, Roma 1981

Herkunft: Roma
Erbauer: Felice Vitozzi
Bodenlänge: 42,1 cm
Jahr: 1981

Italienische Bratsche, Carlo Giudici, 1945

Italienische Bratsche, Carlo Giudicci, 1945

Herkunft: Varese
Erbauer: Carlo Giudicci
Bodenlänge: 40,0 cm
Jahr: 1945


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Professioneller Geigenbogen von Carl Albert Nürnberger
  • Justin Derazey, Französische Violine um 1880
  • Feine Schweizer Meistergeige von August Meinel, 1926
  • Feine, moderne tschechische Meistergeige - wahr. Prag
  • Interessante alte Böhmische Geige nach Ruggeri. Um 1920
  • 3/4 - Feine Mittenwalder 3/4 Violine von Neuner & Hornsteiner, um 1850
  • Moderner Deutscher Geigenbogen. Roderich Paesold, 1970'er Jahre
  • Georges Coné: Französische Solisten - Violine Nr. 73. Lyon, 1937
  • Alte sächsische Geige - nach Antonio Stradivari, um 1880
  • Interessante Violine, wahrscheinlich italienisch - 1920'er Jahre
  • Feine Mittenwalder Geige. Nach Aegidius Klotz, um 1800
  • Ältere Geige aus Deutschland gebaut um 1950
  • Feiner französischer Geigenbogen. Marie Louis Piernot, Paris (Zertifikat J. F. Raffin)
  • Feine italienische Violine. Mailand, Liuteria Italiana Luigi Mozzani 1921
  • Deutsche Violine. Max Osterode, Stuttgart, 195 Nr. 23
  • Deutscher Geigenbogen mit warmem Klang, um 1940
  • 1/4 - Seltene Französische 1/4 Geige, um 1850
  • Geigenbogen von Mathias Thomä, Markneukirchen
  • H. Emile Blondelet Nr. 235: Französische Violine
  • Kleine Französische Bratsche: Joseph Nicolas fils, 1849
  • Ausgezeichneter alter deutscher Geigenbogen. Heller, süßer Klang, 1950er Jahre
  • Deutscher Violinbogen, Markneukirchen, Silber, mit blankem Frosch
  • Albert Nürnberger: Kraftvoller, silbermontierter Geigenbogen
  • Feiner Cellobogen. Joseph Alfred Lamy Pere, Paris, um 1885 (Zertifikat J.-F. Raffin)