Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


Instrumente | Bratsche und Bratschenbogen

Italienische Bratsche,Umberto Lanaro

Wer sich, wie der italienische Geigenbauer Umberto Lanaro, allein auf den guten Ruf s ...

Inventarnr.: 2951
Herkunft: Padova
Erbauer: Umberto Lanaro
Bodenlänge: 41,8 cm
Jahr: 1968
Preis: 10000.0 €

Aldo Zani, zeitgenössische italienische Bratsche

Zahlreiche Goldmedaillen bei renommierten Wettbewerben und ein umfangreiches Œuvre ke ...

Inventarnr.: 4087
Herkunft: Cesena
Erbauer: Aldo Zani
Bodenlänge: 42,0 cm
Jahr: 1969
Preis: 12000.0 €

Anhören
Stefano Conia Cremona - Bratsche 1985

Diese italienische Bratsche aus Cremona ist ein frühes Instrument des Cremoneser Geig ...

Inventarnr.: 4840
Herkunft: Cremona
Erbauer: Stefano Conia
Bodenlänge: 41,2 cm
Jahr: 1985
Preis: 15000.0 €

Anhören

François Fent, eine feine französische Bratsche, 18. Jahrhundert - Decke

Von einem führenden Meister des französischen Geigenbaus im späten 18. Jahrhundert  ...

Inventarnr.: 3733
Herkunft: Paris
Erbauer: François Fent
Bodenlänge: 39,7 cm
Jahr: um 1780
Preis: 18000.0 €

Anhören
Feine italienische Bratsche von Marcello Martinenghi, 1949 (Zertifikat Eric Blot)

Eine selbstbewusste Demonstration feiner Venezianer Geigenbautradition, ausgefeilter  ...

Inventarnr.: A10
Herkunft: Bassano
Erbauer: Marcello Martinenghi
Bodenlänge: 40,2 cm
Jahr: 1949
Preis: 20000.0 €

Anhören
Giuseppe Lucci, feine Italienische Bratsche

Ein vergleichsweise junges Instrument ist diese feine italienische Bratsche von Giuse ...

Inventarnr.: 3512
Herkunft: Rom
Erbauer: Giuseppe Lucci
Bodenlänge: 41,8 cm
Jahr: 1967
Preis: 20000.0 €

Anhören

Mario Bedocchi, kleine italienische Bratsche (Zertifikat Eric Blot)

Unter den zwölf Bratschen, die im Werk von Mario Bedocchi bekannt sind, ist die hier  ...

Inventarnr.: 3756
Herkunft: Reggio Emilia
Erbauer: Mario Bedochi
Bodenlänge: 39,0 cm
Jahr: 1922
Preis: 25000.0 €


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Feiner Geigenbogen von C. A. Hoyer - Meisterbogen
  • Hervorragender Deutscher Geigenbogen nach Lupot, um 1940
  • SALE Augsburger Geige von Otto Ebner
  • Deutsche Violine mit Öllack aus Sachsen, um 1940
  • SALE Claude A. Thomassin, feiner französischer Geigenbogen (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • Französische Richelme Violine Nr. 23, Marseille 1869 - Sammlerstück
  • Ältere und klanglich hervorragende Englische Geige, gebaut um 1940
  • Hübsche Meistergeige von Otto Gläsel, Gelsenkirchen
  • MARMA, Silber-Geigenbogen nach Sartory, um 1920
  • Antike französische 1/2 Geige, J.T.L. Compagnon, um 1880
  • SALE Italienische Geige aus den 1970'er Jahren - warmer, weicher Klang
  • ÜBERARBEITET UND VERBESSERT: Feine Meistergeige, 1940er Jahre. Wahrscheinlich USA
  • Elspeth Noble: Englische Geige nach Guarneri, 1991
  • SALE Sehr hübsche Tschechische Geige nach Stradivari
  • Tschechische Bratsche, im italienischen Stil
  • SALE Feine Wiener Meistergeige um 1910
  • H. Derazey Werkstatt, große französische Violine, Ende 19. Jahrhundert
  • Violine nach Guarneri, Markneukirchen um 1940
  • Zeitgenössische Italienische Geige: Lorenzo Bergonzi, Mantova, 1992
  • SALE Deutscher Cellobogen. Wahrscheinlich H. R. Pfretzschner, silber
  • Italienische Geige, Otello Bignami Schule: Gianni Norcia, Bologna - Konzertmeister Selektion!
  • Markneukirchner Geige, Mitte 20. Jahrhundert - Violinistenempfehlung!
  • WEIHNACHTS SALE Zeitgenössische Italienische Geige, Virgilio Cremonini, 2012
  • Moderne Chinesische Geige von Beare & Son, Beijing 1995