Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


Jedes unserer Instrumente
erzählt eine unvollendete Geschichte.

Unvollendet, weil alte Streichinstrumente
von Generation zu Generation weitergegeben werden.


  • Hochwertige alte Geigen, Meistergeigen, Bratschen, Celli und Bögen

  • Entdecken Sie unsere Auswahl alter und antiker Meistergeigen, Violinen, Bratschen, Celli, Kindergeigen, Geigenbögen und Cellobögen: Feine Streichinstrumente, ausgewählt nach Qualität und Klang. Wir präsentieren Ihnen feine alte Streichinstrumente in bestem Zustand, fachgerecht aufgearbeitet, restauriert und spielfertig – aus unserer Fachwerkstatt für Geigenbau und Restaurierung.


  • Feine alte Streichinstrumente mit Klangproben

  • Lernen Sie unsere Instrumente schon vor dem Kauf detailliert kennen: MP3 Klangproben und interessante historische Hintergrundinformationen stellen Ihnen jedes alte Instrument individuell vor. Wir sind stolz auf die Vielfalt charaktervoller Instrumenten-Persönlichkeiten in unserem Online-Katalog und garantieren für Qualität und Echtheit sämtlicher Stücke.


  • 30 Tage Rücknahme und garantierter, sicherer Versand

  • Wir liefern Ihnen unsere feinen alten Streichinstrumente bequem nach Hause und garantieren für den sicheren, weltweiten Versand. 30 Tage lang können Sie Ihr Instrument in Ihrer gewohnten Umgebung ausgiebig ausprobieren und vergleichen – zu Hause, im Orchester und im Konzertsaal. Entspricht es nicht Ihren Erwartungen, nehmen wir es problemlos zurück.


  • Wir garantieren für jedes Instrument in unserem Katalog

  • Zertifikate und Wertgutachten sind eine wichtige Vertrauensgrundlage beim Kauf eines alten Streichinstruments - deshalb können Sie für jedes von uns angebotene Streichinstrument und jeden Bogen ein Zertifikat bestellen, das Ihnen wichtige Informationen zu Herkunft, Alter, baulichen Details und zum aktuellen Wert verbindlich bestätigt.


  • Unser Inzahlungnahme-Angebot für alte Streichinstrumente

  • Wenn Ihr Instrument Ihren gewachsenen spielerischen Fähigkeiten nicht mehr entsprechen sollte, bieten Sie es bei uns einfach beim Kauf eines höherwertigen Corilon Streichinstruments an. Corilon violins bietet die Möglichkeit der Inzahlungnahme für bei uns gekaufte und andere feine Streichinstrumente - Meistergeigen, Geigen, Celli, Bratschen und Streichbögen an.


  • Geigenbauer und Service Reparaturen bei Corilon violins

  • Die Geigenbauer bei Corilon violins sind ab sofort auch Ihr Ansprechpartner für Geigenbau, Servicereparaturen und Einstellungen Ihres Streichinstruments - lokal und bundesweit.

    Neuzugänge in unserem Katalog
    • Feine Geige von Ernst Heinrich Roth, 1962 (Zertifikat E. H. Roth)
    • H. Emile Blondelet, alte französische Violine Nr. 235, gebaut 1924
    • Antike französische Geige um 1880, nach J. B. Vuillaume - warmer, großer, süßer Ton
    • 19. Jahrhundert: Französische Violine, um 1880
    • Klanglich hervorragende alte Markneukirchener Geige, um 1940
    • Antike Französische Geige aus Mirecourt, um 1900
    • Sehr feiner Französischer Bratschenbogen, Pierre Testa, Paris (Neubau)
    • Violine nach Stradivari, Braun & Hauser München, um 1900
    • 5-Saiter Bratsche / 5-saitige Bratsche, Meisterstück von Louis Dölling Jr., 1932
    • 3/4 - Antike 3/4 Geige für junge Talente, Markneukirchen, um 1880
    • Alte deutsche Violine im Mittenwalder Stil, um 1940
    • 3/4 - feine französische 3/4 Violine aus Mirecourt, um 1880
    • Meistergeige unbekannter Herkunft, etwa 50 Jahre alt, Galimberti Kopie
    • Gute Mittenwalder Geige, Johann Reiter 1961
    • Markneukirchener Violine nach Guarneri, um 1930, Vogelaugenahorn
    • Französische Geige, Mirecourt, für Paul Beuscher, Paris 1935
    • 1920'er Jahre, Deutsche Geige, Sachsen
    • Deutsche Geige, nach Stradivari, für Schüler, 1940er Jahre
    • Bubenreuther Geige, Bernd Dimbarth No. 64
    • Feines Wiener Cello, um 1800 - 1820
    • Englisches Cello um 1950
    • Giuseppe Lucci, feine Italienische Bratsche, Rom 1967 (Zertifikat Eric Blot)
    • Mario Bedocchi, feine italienische Bratsche (Zertifikat Eric Blot)
    • Feine italienische Bratsche von Marcello Martinenghi, 1949 (Zertifikat Eric Blot)