Suche:
corilon violins
3/4 Geigenbogen, französisch - Frosch
3/4 Geigenbogen, französisch - Frosch
3/4 Geigenbogen, französisch - Frosch
Französischer 3/4 Geigenbogen, französisch - Kopf
Französischer 3/4 Geigenbogen, französisch - Kopf
Inventarnr.: B892
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 48,3 g
Jahr: 1920 circa
Klang: Warm, klar, präzise

Feiner Französischer 3/4 Geigenbogen, um 1920

Dieser feine französische 3/4 Geigenbogen ist ein seltener und sehr empfehlenswerter Kinderbogen, der um 1920 in Mirecourt gebaut wurde. Die runde, kräftige Stange ist aus hellbraunem Fernambukholz gearbeitet; sie hat ihren gefühlten Schwerpunkt mittig, gemessen bei 24,8 cm. Zur schönen Ausstattung des neusilbermontierten Ebenholzfrosches mit Perlmuttrauge und hübschem, weiss, grünlich und -rosefarbenem Perlmuttschub gehört auch das dreiteilige Neusilber-Beinchen. Dieser empfehlenswerte französische 3/4 Geigenbogen ist im besten Zustand und wird spielfertig mit neuer Behaarung, Wicklung und Leder angeboten. Ein durchaus seltener und sehr guter, kräftiger französischer 3/4 Geigenbogen, der einen warmen, klaren und präzisen Klang erzeugt.

violine

Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung mit dieser Geige, optional im Warenkorb.


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Alte, sehr klangvolle Violine aus Sachsen/Böhmen
  • Hübsche alte Französische Geige von Laberte, Mirecourt
  • Zeitgenössische italienische Meistergeige, Nicola Vendrame, Venedig
  • Antike Violine. Adolf Sprenger, Stuttgart
  • SALE Französischer Cellobogen - Joseph Alfred Lamy père (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • SALE Italienische Geige der Pollastri-Schule: Bruno Piastri, 1993
  • Französische Violine Nr. 15 von Pierre Claudot, Marseille
  • Markneukirchner Violine von Wilhelm Herwig
  • Feine deutsche 3/4 Geige. Um 1900 aus Sachsen
  • SALE Italienische Geige von Pierluigi Galetti, Cremona 1999
  • Antike Französische Geige. gebaut um 1880
  • NEUE KLANGPROBE George Chanot jun., feine englische Violine, London
  • Alte Markneukirchner Violine um 1940. Heller, klarer Ton
  • Englische Geige von Jeffery J. Gilbert, 1906
  • Alte Markneukirchener Geige. Paul Rammig, 1938
  • Alte Geige. Gebaut in Markneukirchen um 1940
  • Antike Geige aus Sachsen. Nach Jacobus Stainer, um 1920
  • Eugène Cuniot-Hury, französischer Geigenbogen (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • Feines französisches Cello von Collin-Mézin, 1923 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Feiner Geigenbogen von Albert Nürnberger, um 1920 (Zertifikat Klaus Grünke)
  • Meistergeige nach Gaetano Chiocchi
  • Moderne Italienische Geige von Loris Lanini, 1927
  • Charles Louis Bazin - Französischer Geigenbogen
  • Markneukirchner Geigenbogen. Knopf Werkstatt, um 1880, heller, edler Ton