Suche:
corilon violins
Mittenwalder 3/4 Geige- Decke
Mittenwalder 3/4 Geige- Decke
Mittenwalder 3/4 Geige- Decke
Mittenwald 3/4 violin approx,. 1900
Mittenwald 3/4 violin approx,. 1900
Violon 3/4 de Mittenwald, depuis 1900
Violon 3/4 de Mittenwald, depuis 1900
Violino 3/4 di Mittenwald
Violino 3/4 di Mittenwald
Inventarnr.: 4981
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 33,8 cm
Jahr: 19880 circa
Klang: Hell, warm
NEU

3/4 - alte Mittenwalder 3/4 Geige, um 1880

Diese hübsche handgefertigte 3/4 Geige gehört zu den sehr gefragten Mittenwalder Geigen in kleinen Größen, die für ihren guten Klang bekannt sind und vergleichsweise selten erhältlich sind. Gebaut in den 1880'er Jahren aus hochwertigen Tonhölzern der Karwendel-Region, die unter dem typischen, dünn aufgetragenen, leuchtend orangebraunen Lack mit charakteristischen Spielspuren schön zur Geltung kommen, hat diese schöne 3/4 Violine einen ausgereiften, kraftvollen, warmen Ton entwickelt, der sich ebenso durch Klarheit wie reizvolle dunkle Nuancen auszeichnet. Eine 3/4 Violine substanziell ohne Schäden und Reparaturen mit großem Klang, wie sie nur selten zu finden ist – in bestem Zustand nach einer sorgfältigen und vollständigen Aufarbeitung durch unsere professionellen Geigenbauer.

geigegeige zertifikat

Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung mit dieser 3/4 Violine, optional im Warenkorb.


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Antike Böhmische Meistergeige. Feine Kopie Johann Georg Thir, um 1900
  • Alte böhmische Geige
  • Französischer Geigenbogen, ca.1900, atelier Charles Nicolas Bazin
  • Kraftvoller Deutscher Geigenbogen von H. R. Pfretzschner, Silber
  • Alter Französischer Geigenbogen, J.T.L. für Pierre Hel
  • Violine von H. Emile Blondelet, Nr. C7, 1924
  • Englische Geige von Jeffery J. Gilbert, 1906
  • Carel Josef Dvorak, Prager Meistergeige 1940
  • SALE Victor Fétique. Feiner französischer Geigenbogen um 1930 - runde Stange (Zertifikat J. F. Raffin)
  • SALE Eugène Nicolas Sartory: Französischer Geigenbogen (Zertifikat J.-F. Raffin) - Investment
  • UNDER REVISION Anton Jais, zierliche Mittenwalder Bratsche um 1790 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Stefano Conia, Italienische Bratsche, Cremona 1985 (Zertifikat Stefano Conia)
  • 3/4 - alte Mittenwalder 3/4 Geige, um 1880
  • ÜBERARBEITET UND VERBESSERT Cristiano Ferrazzi, Verona: Italienische Violine, op. 120 - Violinistenempfehlung!
  • H. Derazey Werkstatt, französische Violine, Ende 19. Jahrhundert
  • Mittenwalder Meistergeige von Karl Sandner 1968
  • Französische Violine Nr. 316 von René Morizot (Zertifikat Rene Morizot)
  • Seltene Violine von Joseph Michael Gschiell, Pest 1789
  • ÜBERARBEITET UND VERBESSERT Feine Violine, Thir /-Umfeld, um 1750 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Feiner Französischer 3/4 Geigenbogen, um 1920
  • Geigenbogen, um 1950. Silber, aus Markneukirchen
  • ÜBERARBEITET UND VERBESSERT 3/4 Meistergeige, Sachsen, nach Stradivari
  • Antiker deutscher Geigenbogen um 1910 - weicher, süßer Klang
  • Französischer Geigenbogen, wahrscheinlich J.T.L., um 1920