Suche:
corilon violins
J. T. L. - Jerome Thibouville-Lamy alte Geige, Mirecourt um 1900 - Decke
J. T. L. - Jerome Thibouville-Lamy alte Geige, Mirecourt um 1900 - Decke
JTL Geige Violine, Frankreich, Mirecourt
JTL Geige Violine, Frankreich, Mirecourt
violon francais, J.T.L. - Jerome Thibouville-Lamy
violon francais, J.T.L. - Jerome Thibouville-Lamy
violino JTL francese
violino JTL francese
Inventarnr.: 4885
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: J.T.L.
Bodenlänge: 36,1 cm
Jahr: 1900 circa

Alte Französische Violine, J.T.L. - Jerome Thibouville-Lamy

Eine hübsche alte französische Violine - das Instrument wurde um 1900 in Mirecourt gebaut und ist in den J.T.L.-Werkstätten entstanden: Ein flaches Stradivari Modell mit sanfter Hohlkehle und dem von JTL verwendeten "copie de Stradivarius" Etikett im Inneren des Korpus. Das Deckenholz der einteiligen Decke ist mittel- bis weitjährige Fichte, der zweiteilige Boden aus mild geflammtem Ahorn. Der transparente Lack ist ein orangebraun leuchtender Lack, der mit nur wenigen Spielspuren in sehr gutem Zustand erhalten ist. Die Geige ist rissfrei in gutem Zustand, es wurde wie alle alten Streichinstrumente im Corilon violins Onlinekatalog in unserer Fachwerkstatt für Geigenbau und Restaurierung aufgearbeitet und ist sofort spielbereit. Der sehr zu empfehlene, edle Klang ist dunkel und klar, mit guter Ansprache.

zertifikat

Optional: Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung, erhältlich im Warenkorb.


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Deutsche Geige um 1910 mit schönem Klang
  • Feine Violine, Franz Knitl, Freising, 1769
  • Prachtvolle französische Violine, François Caussin, Neufchateau um 1850 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • ÜBERARBEITET: Feine Geige von Ernst Heinrich Roth, 1962 (Zertifikat E. H. Roth)
  • Nicolò Gagliano, 1762: Feine Neapolitanische Violine (Zertifikat J. & A. Beare)
  • Viola von Ernst Heinrich Roth, 1958
  • SALE: Alte Mittenwalder Geige, J.A. Baader, um 1900
  • 1/2 - Mittenwalder Geige, Sebastian Hornsteiner, 1970
  • 3/4 - kleine, antike Mittenwalder 3/4 Geige, Lager Eugen Gärtner
  • Feine historische Mittenwalder Geige, ca.1790 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Christoph Götting, zeitgenössische Elite-Meistergeige
  • Zeitgenössische italienische Geige von Giovanni Lazzaro, Padova 1990
  • 3/4 - Alte Mittenwalder 3/4 Geige um 1880
  • Große Französische Geige, Nicolas Bertholini, Mirecourt 20. Jahrhundert
  • VERBESSERT: moderne italienische Geige, wahrscheinlich Luigi Mozzani, 1941
  • Kräftiger deutscher Geigenbogen, Richard Geipel
  • Mittenwalder Löwenkopfgeige, 19. Jahrhundert
  • Chenantais & Le Lyonnais, Nantes, 1933: Geige No. 73
  • Meistergeige No. 89, Paul Beuscher, "special cremone", Paris 1937
  • Violine op.13, Alajos Werner, Budapest, 1910
  • Braun & Hauser München, Geige um 1900
  • SALE: Bratsche von Alan McDougall, Middleham, Leyburn
  • Ernst Heinrich Roth Konzert Violine mit kraftvoll-brilliantem Klang
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT: Raffaello Bozzi, Milano, 1939: Italienische Geige (Zertifikat Cesare Magrini)