Suche:
corilon violins
3/4 Geigenbogen, französisch - Frosch
3/4 Geigenbogen, französisch - Frosch
Französischer 3/4 Geigenbogen, französisch - Kopf
Französischer 3/4 Geigenbogen, französisch - Kopf
Inventarnr.: B814
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Ary France
Bodenlänge: 52,7 g
Jahr: 1980 circa
Klang: Warm, klar, präzise
NEU

Französischer 3/4 Geigenbogen. Ary France, Mirecourt

Dieser französische 3/4 Geigenbogen von Ary France aus Mirecourt ist ein empfehlenswerter Kinderbogen, der um 1980 in Mirecourt gebaut wurde. Die runde, kräftige Stange ist "ARY FRANCE" gestempelt und aus hellbraunem Fernambukholz gearbeitet; sie hat ihren gefühlten Schwerpunkt mittig, gemessen bei 23,3 cm des 68,5 cm langen 3/4 Geigenbogens. Zur schönen Ausstattung des neusilbermontierten Ebenholzfrosches mit Perlmuttrauge und hübschem, weiss-rosefarbenem Perlmuttschub gehört auch das einteilige Neusilber-Beinchen. Dieser empfehlenswerte französische 3/4 Geigenbogen ist im guten Zustand und wird spielfertig mit neuer Behaarung, Wicklung und Leder angeboten. Ein sehr guter, kräftiger französischer 3/4 Geigenbogen, der einen warmen, klaren und präzisen Klang erzeugt.


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Charmante französische Violine der Marke Apparut, 1936
  • Gute Markneukirchener 3/4 Geige, 1920'er Jahre
  • Hübsche deutsche 3/4 Violine um 1930. Heller, strahlender Klang
  • Antike Mittenwalder Violine, um 1900 - kraftvoller Klang
  • H. R. Pfretzschner Geigenbogen um 1930
  • Französischer 3/4 Geigenbogen. Ary France, Mirecourt
  • Qualitätvolle Geige aus Markneukirchen. Kurt Raabs, um 1930
  • Stefano Conia, Italienische Bratsche, Cremona 1985 (Zertifikat Stefano Conia)
  • Italienische Geige, Otello Bignami Schule: Gianni Norcia, Bologna - Konzertmeister Auswahl!
  • Ältere Markneukirchner Violine, 1940er Jahre
  • Deutscher Goldbogen für Violine. Markneukirchen, um 1920
  • Claude A. Thomassin, feiner französischer Geigenbogen. Um 1920
  • Cristiano Ferrazzi. Italienische Violine op. 120
  • Deutsche Violine. F. C. Louis Saarbrücken
  • Alois Fütterer, Mittenwalder Geige um 1930
  • Italienische Geige aus den 1970'er Jahren - warmer, weicher Klang
  • Italienische Geige, Archimede Orlandini, Parma 1985
  • George Adolphe Chanot, Solisten - Geige Nr. 212
  • Deutsche 3/4 Geige. Sachsen, 1950er Jahre
  • Feiner zeitgenössischer Bratschenbogen, Rudolf Neudörfer. Pecatte Modell
  • Bratschenbogen. Silber, Deutschland, um 1980
  • Feine Mittenwalder Geige nach Aegidius Klotz, um 1800
  • Neuner & Hornsteiner Geige, Mittenwald um 1900
  • Sächsische Manufakturgeige mit figürlicher Schnitzerei