Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


3/4 Geige, Altrichter Frankfurt
3/4 Geige, Altrichter Frankfurt
3/4 Geige, Altrichter Frankfurt
3/4 violin, Altrichter Frankfurt
3/4 violin, Altrichter Frankfurt
Herkunft: Frankfurt a. O.
Erbauer: J. Altrichter
Bodenlänge: 33,8 cm
Jahr: 1908
Archiv

3/4 - Violine, Altrichter, Frankfurt Oder

Diese 3/4 Geige aus dem Hause Altrichter ist ein empfehlenswertes Instrument für bessere Spieler, die ihren sehr reifen und „erwachsenen“ Klang schätzen werden, seine schöne Resonanz mit dunklem Charakter und gutem Volumen in den unteren Bereichen. Sie wurde 1908 gebaut, in sorgfältiger Handarbeit, die aus Tonhölzern bester Qualität ein sehr ansprechendes Instrument entstehen ließ. Die äußerst regelmäßige Textur der Fichtendecke und die tiefe Flammung des Ahornbodens sind unter dem goldbraunen Lack gut sichtbar. Die charaktervolle, gut ausgearbeitete Schnecke, die abgerundeten Ränder und die feine, akkurate Randeinlage stellen die tadellosen handwerklichen Fertigkeiten und das gute ästhetische Gespür ihres Erbauers vor. Mit sehr wenigen Spielspuren, sorgfältig in unserer Werkstatt aufgearbeitet bieten wir diese Violine in perfekt erhaltenem Zustand an, wie er bei alten Qualitäts-Instrumenten nur selten zu finden ist.

Verkauft €

Share it, make it social


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Gern gespielte Deutsche Geige, um 1940
  • Sehr hübsche alte böhmische Geige, 1930er Jahre (Zertifikat Löbner)
  • Feine Französische 3/4 Violine, um 1910
  • Schülergeige nach Guarneri, aus Sachsen
  • Mittenwalder Geige. Gebaut um 1960, Orchestergeige
  • Antike französische 3/4 Geige mit kraftvollem Klang - J.T.L.
  • Hübsche Deutsche Geige. "Conservatory violin", 1920er Jahre
  • SALE: Englische Geige, gebaut um 1940
  • Alte Tschechische Violine in italienischem Stil, Böhmen
  • Alfred Knoll Bratschenbogen. Silbermontiert, kraftvoll
  • SALE Raffaele Calace, italienische Geige, Neapel, 1916 (Zertifikat Eric Blot)
  • 1/4 - Feiner französischer 1/4 Geigenbogen. Morizot Frères (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • SALE Feine Mittenwalder 3/4 Violine, Neuner & Hornsteiner um 1850
  • Alte Mittenwalder Geige, J.A. Baader, Nr. 4908, 1922
  • Kräftiger Deutscher Geigenbogen, silbermontiert
  • Feiner Geigenbogen von C. A. Hoyer - Meisterbogen
  • Hervorragender Deutscher Geigenbogen nach Lupot, um 1940
  • SALE Augsburger Geige von Otto Ebner
  • SALE Claude A. Thomassin, feiner französischer Geigenbogen (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • Französische Richelme Violine Nr. 23, Marseille 1869 - Sammlerstück
  • Hübsche Meistergeige von Otto Gläsel, Gelsenkirchen
  • MARMA, Silber-Geigenbogen nach Sartory, um 1920
  • Antike französische 1/2 Geige, J.T.L. Compagnon, um 1880
  • SALE Italienische Geige aus den 1970'er Jahren - warmer, weicher Klang