Suche:
corilon violins

Suche

Benutzerkonto erstellen

Als registrierter Benutzer können Sie sich auf unserer Website einloggen, um Bestellungen einfacher aufzugeben, sich über den Versandstatus Ihrer Bestellungen zu informieren und um Instrumente zu Ihrer Merkliste hinzufügen.

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, erfolgt die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten über eine sichere SSL (Secure Sockets Layer) Verbindung. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

Geben Sie Ihre Adresse ein










Wählen Sie Usernamen und Passwort




Reload

    



Neuzugänge in unserem Katalog
  • Sehr gute Schönbacher Bratsche von F. Fischer, 1935
  • Nicolò Gagliano, 1762: Feine Neapolitanische Violine (Zertifikat J. & A. Beare)
  • Alte Französische Violine, J.T.L. - Jerome Thibouville-Lamy
  • Deutsche Geige von Meinel & Herold, "Künstlervioline Nr. "20", Modell Guarneri
  • Interessante moderne Violine von Beare & Son, Beijing 1995
  • Albert Nürnberger: Kraftvoller, silbermontierter Geigenbogen
  • Charles Nicolas Bazin: feiner, kraftvoller französischer Cellobogen (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • Feine böhmische Meistergeige nach Guarneri, Schönbach 1920
  • H. Emile Blondelet, alte französische Violine Nr. 235
  • Feine Violine, Thir /-Umfeld, um 1750 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • 3/4 - Feine Französische 3/4 Violine, um 1910
  • Eckart Richter, feine zeitgenössische Meistergeige, Markneukirchen, 1995
  • Markneukirchner Geigenbogen um 1930, heller, edler Ton
  • Leuchtend rote Mittenwalder Violine, um 1960
  • Alte Geige, Sachsen, 1920'er Jahre
  • Deutsche Geige mit klarem, obertonreichem Klang
  • 19. Jahrhundert: Antike Französische Violine, Pailliot um 1820
  • Kräftiger Markneukirchener Cellobogen
  • Sehr feiner Französischer Bratschenbogen, Pierre Testa, Paris (Neubau)
  • 1/2 - antike französische 1/2 Violine, um 1870
  • Feiner Meisterbogen von Hermann Richard Pfretzschner
  • Seltene historische Violine von Christoph Friedrich Hunger, Leipzig, 1776
  • Deutsche Geige, nach französischem Modell um 1910
  • Giulio Cesare Gigli, feine italienische Geige um 1760 (Zertifikat Etienne Vatelot)