Suche:
corilon violins

Suche

Benutzerkonto erstellen

Als registrierter Benutzer können Sie sich auf unserer Website einloggen, um Bestellungen einfacher aufzugeben, sich über den Versandstatus Ihrer Bestellungen zu informieren und um Instrumente zu Ihrer Merkliste hinzufügen.

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, erfolgt die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten über eine sichere SSL (Secure Sockets Layer) Verbindung. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

Geben Sie Ihre Adresse ein










Wählen Sie Usernamen und Passwort




Reload

    



Neuzugänge in unserem Katalog
  • Deutsche Geige im Mittenwalder Stil
  • Sehr gute alte sächsische Geige, um 1920
  • H. Emile Blondelet, alte französische Violine Nr. 235, gebaut 1924
  • Hübsche französische Geige, um 1890/1900
  • Antike französische Geige um 1880, nach J. B. Vuillaume - warmer, großer, süßer Ton
  • ÜBERARBEITET UND VERBESSERT: Johann Georg II Schönfelder: Markneukirchener Meistergeige um 1790
  • Feine Geige von Ernst Heinrich Roth, 1962 (Zertifikat E. H. Roth)
  • Seltene deutsche Violine von Christoph Friedrich Hunger, Leipzig, 1776
  • Markneukirchener Violine nach Guarneri, um 1930, Vogelaugenahorn
  • Seltene "Ritter-Bratsche", viola alta, um 1910
  • Klanglich hervorragende alte Markneukirchener Geige, um 1940
  • 3/4 - feine französische 3/4 Violine aus Mirecourt, um 1880
  • 19. Jahrhundert: Französische Violine, um 1880
  • Deutsche Geige, nach Stradivari, für Schüler, 1940er Jahre
  • Meistergeige unbekannter Herkunft, etwa 50 Jahre alt, Galimberti Kopie
  • 5-Saiter Bratsche / 5-saitige Bratsche, Meisterstück von Louis Dölling Jr., 1932
  • 3/4 - hübsche Markneukirchner 3/4 Geige, 1950'er Jahre
  • Interessante Violine op. 13  von Alajos Werner, Budapest, 1910
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT: Giulio Cesare Gigli, feine italienische Geige um 1760 (Zertifikat Etienne Vatelot)
  • Bubenreuther Geige, Bernd Dimbarth No. 64
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT: Ernst Heinrich Roth, 1922: Markneukirchen, kraftvolle Meistergeige nach Guarneri
  • 1/2 - Französische 1/2 Geige aus Mirecourt
  • 1/2 - Französische 1/2 Geige, um 1900
  • Giorgio Grisales, moderne Italienische Geige, Cremona, 1993 (Zertifikat Giorgio Grisales)