Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


pId1

Geigen und Violinen

Eckart Richter, zeitgenössische Meistergeige - Geige

Eckart Richter, zeitgenössische Meistergeige, Markneukirchen

Inventarnr.: A40
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Eckart Richter
Bodenlänge: 35,7 cm
Jahr: 1981
Preis: 6500.0 €

Anhören
Italienische Meistergeige, Sergio Maria Martinoli - Decke

Italienische Meistergeige, Sergio Martinoli (Zertifikat Sergio Martinoli)

Inventarnr.: 1906
Herkunft: Baronissi
Erbauer: Sergio Maria Martinoli
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1996
Preis: 7500.0 €

Anhören
Francesco Cossu, violin, 1979

Italienische Violine von Francesco Cossu, 1979

Inventarnr.: 2026
Herkunft: Cagliari
Erbauer: Francesco Cossu
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1979
Preis: 7500.0 €

Anhören

Feine Geige aus Freising, Franz Knitl (1769)

Feine Violine, Franz Knitl, Freising, 1769

Inventarnr.: A28
Herkunft: Freising
Erbauer: Franz Knitl
Bodenlänge: 35,4 cm
Jahr: 1769
Preis: 7500.0 €

Anhören
Fine violin, England, 19th century

Feine Englische Violine, 19. Jahrhundert, für Solisten

Inventarnr.: 4157
Herkunft: England
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,9 cm
Jahr: circa 1880
Preis: 7500.0 €

Anhören
Cremoneser Meistergeige, Piergiuseppe Esposti, 1998 - Decke

Cremoneser Meistergeige, Piergiuseppe Esposti, 1998 (Zertifikat Piergiuseppe Esposti)

Inventarnr.: 4771
Herkunft: Cremona
Erbauer: Piergiuseppe Esposti
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1998
Preis: 8500.0 €

Anhören

Rare baroque violin, England, approx. 1800
Verkauft

Seltene Barockgeige im unveränderten Originalzustand, um 1800

Inventarnr.: 3480
Herkunft: England oder Süddeutschland
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: 1800 circa
Preis: 8500.0 €

Anhören
Feine Pariser Meistergeige, Daniel Moinel - Decke
Verkauft

Feine Pariser Meistergeige, Daniel Moinel, 1960er Jahre

Inventarnr.: 4820
Herkunft: Paris
Erbauer: Daniel Moinel
Bodenlänge: 35,7 cm
Jahr: 1969
Preis: 8500.0 €

Anhören
Zeitgenössische Italienische Geige, Gianni Norcia, Bologna  - Decke

Zeitgenössische Italienische Geige, Gianni Norcia, Bologna

Inventarnr.: 4762
Herkunft: Bologna
Erbauer: Gianni Norcia
Bodenlänge: 35,6 cm
Jahr: 2003
Preis: 8500.0 €

Anhören

Ernst Heinrich Roth, Violine nach Guarneri, 1922 - Decke
NEU

ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT: Ernst Heinrich Roth, 1922: Markneukirchen, kraftvolle Meistergeige nach Guarneri

Inventarnr.: 4695
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Ernst Heinrich Roth
Bodenlänge: 36,2 cm
Jahr: 1922
Preis: 8500.0 €

Anhören
Italian violin, Archimede Orlandini, Parma 1985

Italienische Geige, Archimede Orlandini, Parma 1985

Inventarnr.: 3829
Herkunft: Parma
Erbauer: Archimede Orlandini
Bodenlänge: 35,9 cm
Jahr: 1985
Preis: 8500.0 €

Anhören
Englische Violine nach Amati, 18. Jahrhundert - Decke

Feine englische Violine, 18. Jahrhundert

Inventarnr.: 836
Herkunft: England
Erbauer: unbekannt
Bodenlänge: 35,2 cm
Jahr: 1780 circa
Preis: 10000.0 €

Anhören


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Deutsche Geige im Mittenwalder Stil
  • H. Emile Blondelet, alte französische Violine Nr. 235, gebaut 1924
  • Antike französische Geige um 1880, nach J. B. Vuillaume - warmer, großer, süßer Ton
  • ÜBERARBEITET UND VERBESSERT: Johann Georg II Schönfelder: Markneukirchener Meistergeige um 1790
  • Feine Geige von Ernst Heinrich Roth, 1962 (Zertifikat E. H. Roth)
  • Seltene deutsche Violine von Christoph Friedrich Hunger, Leipzig, 1776
  • Markneukirchener Violine nach Guarneri, um 1930, Vogelaugenahorn
  • Seltene "Ritter-Bratsche", viola alta, um 1910
  • Klanglich hervorragende alte Markneukirchener Geige, um 1940
  • 3/4 - feine französische 3/4 Violine aus Mirecourt, um 1880
  • 19. Jahrhundert: Französische Violine, um 1880
  • Deutsche Geige, nach Stradivari, für Schüler, 1940er Jahre
  • Meistergeige unbekannter Herkunft, etwa 50 Jahre alt, Galimberti Kopie
  • 5-Saiter Bratsche / 5-saitige Bratsche, Meisterstück von Louis Dölling Jr., 1932
  • 3/4 - hübsche Markneukirchner 3/4 Geige, 1950'er Jahre
  • Interessante Violine op. 13  von Alajos Werner, Budapest, 1910
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT: Giulio Cesare Gigli, feine italienische Geige um 1760 (Zertifikat Etienne Vatelot)
  • Bubenreuther Geige, Bernd Dimbarth No. 64
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT: Ernst Heinrich Roth, 1922: Markneukirchen, kraftvolle Meistergeige nach Guarneri
  • Hübsche französische Geige, um 1890/1900
  • Violine, gebaut im französischen Stil, circa 20-30 Jahre alt
  • Antike Klingenthaler Hopf Geige, um 1840 - vielgespielt
  • Französische Geige, Mirecourt, für Paul Beuscher, Paris 1935
  • 1/2 - Französische 1/2 Geige aus Mirecourt