Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


Geigen und Violinen

Eckart Richter, zeitgenössische Meistergeige - Geige

Eckart Richter, zeitgenössische Meistergeige, Markneukirchen

Inventarnr.: A40
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Eckart Richter
Bodenlänge: 35,7 cm
Jahr: 1981
Preis: 6500.0 €

Anhören
Feine Schweizer Meistergeige von August Meinel
NEU

Feine Schweizer Meistergeige von August Meinel, 1926

Inventarnr.: 4998
Herkunft: Liestal
Erbauer: August Meinel
Bodenlänge: 35,9 cm
Jahr: 1926
Preis: 6500.0 €

Anhören
Francesco Cossu, italienische Geige aus dem Jahr 1979

Italienische Violine von Francesco Cossu, 1979

Inventarnr.: 2026
Herkunft: Cagliari
Erbauer: Francesco Cossu
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1979
Preis: 7500.0 €

Anhören

Giovanni Lazzaro, italienische Geige, Padvova 1990 - Vorderansicht

Zeitgenössische italienische Geige von Giovanni Lazzaro, Padova 1990

Inventarnr.: 4974
Herkunft: Padova
Erbauer: Giovanni Lazzaro
Bodenlänge: 35,7 cm
Jahr: 1990
Preis: 7500.0 €

Anhören
Feine Geige aus Freising, Franz Knitl (1769)

SALE: Feine Violine, Franz Knitl, Freising, 1769

Inventarnr.: A28
Herkunft: Freising
Erbauer: Franz Knitl
Bodenlänge: 35,4 cm
Jahr: 1769
Preis: 7500.0 €

Anhören
Italienische Violine von Archimede Orlandini, Parma 1985 - Decke

Italienische Geige, Archimede Orlandini, Parma 1985

Inventarnr.: 3829
Herkunft: Parma
Erbauer: Archimede Orlandini
Bodenlänge: 35,9 cm
Jahr: 1985
Preis: 7500.0 €

Anhören

Raffaello Bozzi, 1939: Italienische Geige (Zertifikat Cesare Magrini) - Decke

Raffaello Bozzi, Milano, 1939: Italienische Geige (Zertifikat Cesare Magrini)

Inventarnr.: 3830
Herkunft: Milano
Erbauer: Raffaello Bozzi
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: 1939
Preis: 7500.0 €

Anhören
Christian Friedrich Meinel, Meistergeige um 1760
Verkauft

Christian Friedrich Meinel, vogtländische Meistergeige um 1760

Inventarnr.: 5008
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Christian Friedrich Meinel
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1760 circa
Preis: 7500.0 €

Anhören
Zeitgenössische Italienische Geige, Gianni Norcia, Bologna  - Decke

Zeitgenössische Italienische Geige, Otello Bignami Schule: Gianni Norcia, Bologna

Inventarnr.: 4762
Herkunft: Bologna
Erbauer: Gianni Norcia
Bodenlänge: 35,6 cm
Jahr: 2003
Preis: 8500.0 €

Anhören

Ernst Heinrich Roth, Violine nach Guarneri, 1922 - Decke

Ernst Heinrich Roth, 1922: Markneukirchen, kraftvolle Meistergeige nach Guarneri

Inventarnr.: 4695
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Ernst Heinrich Roth
Bodenlänge: 36,2 cm
Jahr: 1922
Preis: 8500.0 €

Anhören
Feine Mittenwalder Geige, Klotz Schule, um 1780 - Decke
NEU

Feine Mittenwalder Geige. Nach Aegidius Klotz, um 1800

Inventarnr.: 5058
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Klotz Umfeld
Bodenlänge: 35.9 cm
Jahr: ca. 1800
Preis: 8500.0 €

Anhören
Seltene Violine von Christoph Friedrich Hunger, Leipzig, 1776

SALE: Seltene historische Violine von Christoph Friedrich Hunger, Leipzig, 1776

Inventarnr.: 4893
Herkunft: Leipzig
Erbauer: Christoph Friedrich Hunger
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: 1776
Preis: 8500.0 €

Anhören

Zeitgenössische Italienische Meistergeige, Virgilio Cremonini, 2012 - Decke

Zeitgenössische Italienische Meistergeige, Virgilio Cremonini, 2012

Inventarnr.: 4768
Herkunft: Crevalcore
Erbauer: Virgilio Cremonini
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 2012
Preis: 9500.0 €

Anhören
Mittenwalder Geige um 1760, Klotz Schule

Feine historische Mittenwalder Geige, ca.1790 (Zertifikat Hieronymus Köstler)

Inventarnr.: 4872
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Umfeld der Klotz Familie
Bodenlänge: 36,1 cm
Jahr: um 1790
Preis: 9500.0 €

Anhören
Moderne Italienische 7/8 Geige, Carlo Melloni, 1932 (Zertifikat Eric Blot) - Decke

7/8 - Italienische 7/8 Geige, Carlo Melloni, Bologna 1932 (Zertifikat Eric Blot)

Inventarnr.: 4218
Herkunft: Bologna
Erbauer: Carlo Melloni
Bodenlänge: 35,0 cm
Jahr: 1932
Preis: 9500.0 €

Anhören


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Interessante alte Böhmische Geige nach Ruggeri. Um 1920
  • Deutsch-böhmische Geige nach Klotz, um 1900
  • 3/4 - Feine Mittenwalder 3/4 Violine von Neuner & Hornsteiner, um 1850
  • Moderner Deutscher Geigenbogen. Roderich Paesold, 1970'er Jahre
  • Georges Coné: Französische Solisten - Violine Nr. 73. Lyon, 1937
  • Alte sächsische Geige - nach Antonio Stradivari, um 1880
  • Feine Schweizer Meistergeige von August Meinel, 1926
  • Interessante Violine, wahrscheinlich italienisch - 1920'er Jahre
  • Justin Derazey, Französische Violine um 1880
  • Feine Mittenwalder Geige. Nach Aegidius Klotz, um 1800
  • Ältere Geige aus Deutschland gebaut um 1950
  • Feiner französischer Geigenbogen. Marie Louis Piernot, Paris (Zertifikat J. F. Raffin)
  • Feine italienische Violine. Mailand, Liuteria Italiana Luigi Mozzani 1921
  • Deutsche Violine. Max Osterode, Stuttgart, 195 Nr. 23
  • Deutscher Geigenbogen mit warmem Klang, um 1940
  • 1/4 - Seltene Französische 1/4 Geige, um 1850
  • Kleine Französische Bratsche: Joseph Nicolas fils, 1849
  • Ausgezeichneter alter deutscher Geigenbogen. Heller, süßer Klang, 1950er Jahre
  • Antike Mittenwalder Geige um 1850
  • Deutscher Violinbogen, Markneukirchen, Silber, mit blankem Frosch
  • Albert Nürnberger: Kraftvoller, silbermontierter Geigenbogen
  • Feiner Cellobogen. Joseph Alfred Lamy Pere, Paris, um 1885 (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • Feiner zeitgenössischer Bratschenbogen, Rudolf Neudörfer. Pecatte Modell
  • Zierliche italienische Geige, spätes 18. Jahrhundert (Zertifikat Hieronymus Köstler)