Suche:
corilon violins
Geige
Geige
Geige
Geige - Boden
Geige - Boden
Geige - Zargen
Geige - Zargen
Geige - Schnecke
Geige - Schnecke
Inventarnr.: 5296
Herkunft: Unbekannt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,7 cm
Jahr: 1980/1990
Klang: Hell, klar, brilliant

Moderne Geige. Qualitätvolle Handarbeit, gebaut um 1980/1990

Diese handgearbeitete Geige, eine qualitätvolle moderne Violine aus den 1980/1990er Jahren, ist ein qualitätvolles und hübsches Instrument mit gutem Klang, dessen Herkunft wir leider nicht genauer zuordnen können. Das Modell der Geige ist nach dem Vorbild des klassischen Meisters Antonio Stradivari gestaltet, wunderschöne Tonhölzer und akkurate Handarbeit zeichnen diese Geige aus. In perfektem optischen und technischen Zustand sehr gut erhalten und rissfrei wurde die Geige von unserem Geigenbauer komplett spielfertig aufgearbeitet und bereitet mit ihrem hellen, klaren, obertonreichen Klang Freude.


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Auguste Sébastien Philippe Bernardel (Bernardel Père): Feine Violine No. 8 (Zertifikat Hieronymus Köstler, Hamma & Co. Stuttgart)
  • Ältere Geige, Deutschland gebaut um 1940
  • Deutsche Bratsche. Sachsen, um 1920
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT Italienische Geige, Raffaele Calace e figlio 1929 - Violinistenempfehlung!
  • Seltene englische Violine von John Crowther, Holburn, London, 1788
  • ÜBERARBEITET UND VERBESSERT Georges Coné: Feine französische Violine Nr. 73. Lyon, 1937 - Violinistenempfehlung!
  • Zeitgenössische Italienische Geige: Franco Albanelli Werkstatt, 1997
  • Feine Ungarische Violine Op.13 von Alajos Werner, Budapest, 1910
  • Französische Violine, 1930er Jahre, Lutherie Artistique, Laberte
  • Qualitätvolle 3/4 Geige von Louis Dölling jun., Markneukirchen, 1936
  • Italienische Geige, Mario Gadda, Mantova 1985 - Violinisten-Empfehlung!
  • Antiker deutscher Bratschenbogen. Feine Arbeit um 1910
  • Französischer Bratschenbogen, J.P. Gerard, 1980er Jahre
  • SALE Matthias Klotz 1982: Mittenwalder Bratsche
  • Feine Französische 7/8 Geige, um 1950, Laberte
  • Moderne Geige. Qualitätvolle Handarbeit, gebaut um 1980/1990
  • Interessante alte italienische Geige, Mitte 20. Jahrhundert
  • Mario Gadda: Italienische Geige, 1980, nach Stefano Scarampella
  • Feine Solisten Violine von Nicolò Gagliano, 1762 (Zertifikat J. & A. Beare)
  • Französischer Bratschenbogen, wahrscheinlich Morizot Werkstatt
  • Feine Violine, Thir /-Umfeld, um 1750 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • ÜBERARBEITET UND OPTIMIERT Josef Rieger, 1927: Alte Mittenwalder Geige
  • Interessante alte Meistervioline, um 1900 - Violinisten-Empfehlung!
  • Elspeth Noble: Englische Geige nach Guarneri, 1991 - Violinisten-Empfehlung!