Suche:
corilon violins
Violine von J.T.L. Mirecourt
Violine von J.T.L. Mirecourt
Violine von J.T.L. Mirecourt
Geige von J.T.L., um 1900 - Boden
Geige von J.T.L., um 1900 - Boden
Violine von J.T.L., um 1900 - Zargen
Violine von J.T.L., um 1900 - Zargen
Violine von J.T.L., um 1900 - Schnecke
Violine von J.T.L., um 1900 - Schnecke
Inventarnr.: 5252
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: J.T.L.
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: 1900 circa
Klang: Dunkel, klar

SALE Violine von J.T.L., um 1900

In den bekannten Werkstätten von Jérôme Thibouville-Lamy (J.T.L.) in Mirecourt wurde um die Jahrhundertwende diese Geige gefertigt, ein typisches Instrument nach Stradivari in breiter Ausführung. Die mittelhoch gewölbte Violine ist unter dem rechten F-Loch mit einem Etikett der J.T.L.-Reihe versehen und zeigt ein vom hohen Alter geprägtes Lackbild, welches dennoch einen guten Erhaltungszustand dokumentiert. Diesen eigenwilligen Stil rundet der antike Charakter des rotbraunen Lackes ab, der reizvolle Patina entwickelt hat und wenige Spielspuren früherer Besitzer aufweist. Ein individueller Akzent ist zudem die ausdrucksstarke Schnecke. Unsere Geigenbauer haben diese rissfrei unbeschädigte, gut erhaltene Geige vollständig aufgearbeitet und spielfertig hergerichtet. Mit einer neuen Ebenholz-Garnitur entfaltet diese besondere französische Geige ihren schönen, dunkel-strahlenden Klang, der von guter Resonanz ist, kräftig und ausgeglichen ist.

Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung mit dieser Geige, optional im Warenkorb.


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Feine Hopf Meistervioline, Klingenthal, um 1800
  • Italienische Geige, Vittorio Mutti, Castiglione 1940 (Zertifikat J.-J. Rampal)
  • Alte Sächsische Geige um 1890
  • Feine, wahrscheinlich Wiener Meistergeige um 1820
  • Moderne Italienische Bratsche, Guido Trotta, Cremona, 1993
  • Luigi Vistoli, italienische Geige gebaut 1943 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Hochwertige tschechische Meistergeige von Ladislav Prokop, 1941
  • SALE Zeitgenössische italienische Meistergeige, Nicola Vendrame, Venedig
  • Antike Geige aus Sachsen. Nach Jacobus Stainer, um 1920
  • Feine antike Mittenwalder Violine, um 1880
  • Antike Französische Geige. gebaut um 1880
  • Interessante englische Geige von Jeffery James Gilbert, 1886 Nr. 47
  • Deutsche Violine nach Stradivari, Markneukirchen um 1940
  • SALE Feine Barockgeige, im Originalzustand - um 1800
  • SALE Violine von J.T.L., um 1900
  • Feine Violine von Joseph Laurent Mast, Toulouse, 1823
  • Interessante, wahrscheinlich englische Meistergeige. Um 1800
  • SALE Feine italienische Violine aus der Liuteria Luigi Mozzani 1921, No 47
  • SALE Moderne Italienische Geige von Loris Lanini, 1927 (Zertifikat Machold)
  • SALE Deutsche Meistergeige von Wenzl Fuchs, Erlangen
  • Meistergeige von Joseph Kantuscher 1973, op. 308
  • Charles Alfred Bazin, französischer Geigenbogen um 1955 (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • Feine italienische Bratsche, Mario Bedocchi 1922 (Zertifikat Eric Blot)
  • Italienische Geige, Romedio Muncher, Cremona 1929