Suche:
corilon violins
Franz Reber Geige
Franz Reber Geige
Franz Reber Geige
Norddeutsche Meistergeige von Franz Reber, einteiliger Ahornboden
Norddeutsche Meistergeige von Franz Reber, einteiliger Ahornboden
Zargen
Zargen
Schnecke
Schnecke
Inventarnr.: 5211
Herkunft: Bremen
Erbauer: Franz Reber
Bodenlänge: 35,9 cm
Jahr: 1922

Norddeutsche Meistergeige - Franz Reber, Bremen 1922

Diese charaktervolle Norddeutsche Violine ist eine besonders schöne Arbeit von Franz Reber, gebaut in Bremen 1922. Die Holzauswahl ist erstklassig: das Deckenholz ist regelmäßige mitteljährige Fichte, der einteilige Boden aus tief geflammtem Ahorn. Der Öllack Lack ist von einer leuchtenden orangebraunen Farbe mit wunderbarer Patina. Die elegante, ausdrucksstarke Schnecke ist mit großer Liebe zum Detail gearbeitet. Diese hübsche Franz Reber Meistergeige ist mit minimalen Reparaturen bestens erhalten und wurde in unserem Atelier für Geigenbau und Restaurierung aufgearbeitet und spielbereit hergerichtet. Ihr Klang ist groß und warm, epräzise und kräftig, dabei singend und strahlend.


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Zierliche altfranzösische Geige, Charotte Familie um 1820
  • Französische Violine von Nicolas Gosset, Reims um 1760
  • Gustave Villaume Werkstatt, Französische Violine, Nancy 1926
  • SALE Victor Fétique - kräftiger französischer Geigenbogen (Zertifikat J. F. Raffin)
  • SALE Victor Fétique - Feiner französischer Geigenbogen um 1930 (Zertifikat J. F. Raffin)
  • SALE Deutsche Geige - 19. Jahrhundert um 1870
  • Gambenbogen, Viola da Gamba - H. R. Pfretzschner
  • Charles Louis Bazin - Französischer Geigenbogen
  • Antike sächsische Meistergeige - um 1920
  • David Christian Hopf jun., - vogtländische Geige um 1819
  • Französische Meistergeige um 1810 - Nicolas Morlot
  • Deutsche Geige - nach Jacobus Stainer, um 1930
  • Nicolas Augustin Chappuy - französische Violine um 1770
  • SALE Mittenwalder 3/4 Geige, um 1880
  • SALE Moderne Violine, gebaut im französischen Stil
  • Antike Geige. Sachsen, gebaut um 1870
  • Bayerische Geige, Otto Ebner, Augsburg
  • Empfehlenswerte deutsche Geige aus Markneukirchen
  • Alte Markneukirchener Geige. Paul Rammig, 1938
  • Antike Violine aus Klingenthal, Mitte 19. Jahrhundert
  • Mittenwalder Geige. Johann Reiter, 1961
  • Böhmische Violine - in italienischem Stil, um 1910
  • Alte sächsische Geige, wahr. Schuster & Co.,1920
  • Antike Violine aus Markneukirchen. Modell nach Maggini