Suche:
corilon violins
Alte Mittenwalder Violine 1960er Jahre Handarbeit - Decke aus Fichtenholz
Alte Mittenwalder Violine 1960er Jahre Handarbeit - Decke aus Fichtenholz
Alte Mittenwalder Violine 1960er Jahre Handarbeit - Decke aus Fichtenholz
Alte Mittenwalder Geige  1960er Jahren Handarbeit - Boden aus Bergahorn
Alte Mittenwalder Geige  1960er Jahren Handarbeit - Boden aus Bergahorn
Mittenwalder Violine 1960er Jahre - Handarbeit - Zargen
Mittenwalder Violine 1960er Jahre - Handarbeit - Zargen
Mittenwalder Geige - Handarbeit in Mittenwald - Schnecke
Mittenwalder Geige - Handarbeit in Mittenwald - Schnecke
Inventarnr.: 5153
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,8 cm
Jahr: um 1960
Klang: Dunkel, klar, griffig
NEU

Mittenwalder Geige. Gebaut um 1960, Orchestergeige

Diese Geige aus Mittenwald in einfacher Bauart wurde in Handarbeit gebaut, eventuell eine Lehrlingsarbeit, deren schöner, über die Saiten ausgeglichener Klang klar, dunkel, knackig und obertonreich ist. Das Instrument entstand nach einem an Stradivari orientierten Modell in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und ist mit nur wenigen Spielspuren, doch ohne substantielle Schäden außergewöhnlich gut erhalten, mit einem schönen, glanzvollen rot-braunen Lack. Die Decke wurde aus mitteljähriger Fichte gefertigt, der Boden ist zweiteilig aus mild geflammtem Bergahorn. Eine kraftvolle und erschwingliche, handgearbeitete oberbayerische Violine!


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Jean-Joseph Martin, Feiner französischer Geigenbogen um 1880
  • Antike Mittenwalder Violine, gebaut um 1920
  • Antike französische 3/4 Geige mit kraftvollem Klang - J.T.L.
  • Dunkler, gereifter Klang: Geige aus Markneukirchen um 1910
  • Meistergeige von Werner Voigt, Markneukirchen - Guarneri-Modell
  • Leichter Deutscher Geigenbogen. Knopf Werkstatt, um 1880
  • Moderner Silber Meister - Geigenbogen. Roderich Paesold, 1970'er Jahre
  • Italienische Solistengeige. Luigi Mozzani, Rovereto 1930 (Zertifikat Franke)
  • Norddeutsche Meistergeige, Franz Reber, Bremen
  • Französischer Bratschenbogen, J.P. Gerard, 1980er Jahre
  • Französische J.T.L. Geige, um 1920, "J. Kochly"
  • Mittenwalder Geige. Gebaut um 1960, Orchestergeige
  • Antike Französische Breton Geige. Mirecourt, um 1930
  • Alte Französische Geige. Collin-Mézin (fils), 1927, "Le Victorieux", No. 412
  • SALE Moderne Italienische Geige, wahrscheinlich Mario Gadda Mantova
  • SALE Eugène Nicolas Sartory: Französischer Geigenbogen von E. Sartory (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • René Morizot: Interessante französische Bratsche, 1932
  • Italienische Geige, Raffaele Calace e figlio 1929
  • Moderne Meistergeige, Kopie Gaetano Chiocchi
  • Italienische Geige, Mario Gadda, Mantova 1985 - Violinisten-Empfehlung!
  • Feiner Cellobogen, Joseph Alfred Lamy Pere, Paris, um 1885 (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • Professionelle elektrische Geige, Wolfgang Löffler "e-Strings" (Meistergeige)
  • Guter Markneukirchner Schüler-Geigenbogen, C. A. Hoyer
  • Feiner Deutscher Meisterbogen, Nürnberger Schule