Suche:
corilon violins

Suche

corilon violins

Benutzerkonto erstellen

Als registrierter Benutzer können Sie sich auf unserer Website einloggen, um Bestellungen einfacher aufzugeben, sich über den Versandstatus Ihrer Bestellungen zu informieren und um Instrumente zu Ihrer Merkliste hinzufügen.

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und keinesfalls an Dritte weitergegeben. Um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, erfolgt die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten über eine sichere SSL (Secure Sockets Layer) Verbindung. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

Geben Sie Ihre Adresse ein










Wählen Sie Usernamen und Passwort




Reload

    


Neuzugänge in unserem Katalog:
  • Mittenwalder Geige, wahr. Josef Bitterer Werkstatt
  • 7/8 - deutsche 7/8 Geige nach Guarneri um 1930
  • Französische Violine nach J.B. Vuillaume, um 1910
  • Max Möller, Amsterdam: Violinbogen um 1940
  • Cremoneser Meistergeige, Daniele Scolari, 2003
  • Italienische Geige, 1970, Benvenuto Botturi (Zertifikat B. Botturi)
  • Klingenthaler Geige um 1850, warmer, komplexer Klang
  • Victor Fetique: Ein feiner Cellobogen für Solisten (Zertifikat Raffin)
  • Zeitgenössische Meistergeige, Jean Strick, Bruxelles 1999
  • Mario Bedocchi, feine italienische Bratsche (Zertifikat Eric Blot)
  • Zeitgenössische Italienische Geige, G. Martinelli, 1993
  • Französischer Geigenbogen, Atelier Charles Nicolas Bazin
  • Französischer Geigenbogen von Louis Joseph Morizot, genannt Morizot père
  • Leichter und feiner Englischer Virtuosen- Cellobogen
  • Französische Violine, Remy Paris um 1840 (Zertifikat Millant)
  • Hopf Geige aus Klingenthal, um 1950
  • Kraftvolle Mittenwalder Geige um 1900
  • Geige von Schuster & Co., Markneukirchen, 1917
  • Neubau: Italienische Geige, Dante Ottani
  • Deutsche Geige nach Guarneri, brillianter Ton
  • Mittenwalder Violine nach Guarneri
  • Antike Markneukirchener Geige, wahr. Schuster & Co.
  • Englische Geige, London, um 1860
  • 3/4 - Violine von Jerôme Thibouville-Lamy, Modell "Grandini"