Verkauft

Silbermontierter Bratschenbogen von Heinz Dölling

Mit Klarheit und Präzision verbessert dieser Meisterbogen von Heinz Dölling den Klang von Bratschen, die etwas Unterstützung benötigen – und von solchen, die sie verdienen! Dieser feine Bratschenbogen ist ein höchst empfehlenswertes Meisterstück des Markneukirchener Bogenmachers Heinz Dölling, das mit seinem kraftvollen, strahlend hellen Klang nicht nur die Vorzüge erstklassiger Instrumente unterstützt, sondern auch in der Lage ist, Mängel von zu dumpf oder unpräzise klingenden Bratschen auszugleichen. Sein mittiger Schwerpunkt und seine sehr gute Balance machen der familiären Tradition alle Ehre, in der sein Erbauer stand, gehört der Name Dölling doch...

Mit Klarheit und Präzision verbessert dieser Meisterbogen von Heinz Dölling den Klang von Bratschen, die etwas Unterstützung benötigen – und von solchen, die sie verdienen! Dieser feine Bratschenbogen ist ein höchst empfehlenswertes Meisterstück des Markneukirchener Bogenmachers Heinz Dölling, das mit seinem kraftvollen, strahlend hellen Klang nicht nur die Vorzüge erstklassiger Instrumente unterstützt, sondern auch in der Lage ist, Mängel von zu dumpf oder unpräzise klingenden Bratschen auszugleichen. Sein mittiger Schwerpunkt und seine sehr gute Balance machen der familiären Tradition alle Ehre, in der sein Erbauer stand, gehört der Name Dölling doch zu den bestens eingeführten, überregional bekannten Marken des vogtländischen Geigen- und Bogenbaus. Die oktogonale Stange aus hochwertigem, hellbraunem Fernambuk spielt sich dank ihrer gut entwickelten, hohen Spannkraft ausgesprochen reaktiv. Die Original-Stempel der Familienwerkstatt auf Stange und Frosch belegen die Herkunft dieses um 1950 gebauten, silbermontierten Violabogens, den wir mit einer Reparatur oberhalb der Kopfplatte, spielfertig hergerichteten Zustand zu einem Sonderpreis anbieten.

Bratschenbogen von Heinz Dölling
Silbermontierter Bratschenbogen von Heinz Dölling
Abb. |