Verkauft

Antiker Markneukirchner Geigenbogen

Dieser hervorragende antike Geigenbogen ist eine hochwertige Arbeit aus Markneukirchen, gebaut in guter Handarbeit um 1900. Die runde Stange ist kräftig und aus schönem, hellbraunem Brasilholz gearbeitet. Der fein gearbeitete Kopf im typisch sächsischen Stil und der handgearbeitete Ebenholzfrosch stellen eine Ausnahme in dieser Preislae dar. Dieser antike Geigenbogen ist unbeschädigt und perfekt erhalten. Der gefühlte Schwerpunkt liegt Richtung Spitze, der Geigenbogen spielt sich schön kräftig doch agil und produziert einen starken, warmen,...

Dieser hervorragende antike Geigenbogen ist eine hochwertige Arbeit aus Markneukirchen, gebaut in guter Handarbeit um 1900. Die runde Stange ist kräftig und aus schönem, hellbraunem Brasilholz gearbeitet. Der fein gearbeitete Kopf im typisch sächsischen Stil und der handgearbeitete Ebenholzfrosch stellen eine Ausnahme in dieser Preislae dar. Dieser antike Geigenbogen ist unbeschädigt und perfekt erhalten. Der gefühlte Schwerpunkt liegt Richtung Spitze, der Geigenbogen spielt sich schön kräftig doch agil und produziert einen starken, warmen, kräftigen und runden, strahlenden Klang. Besondere Empfehlung!

Antiker Geigenbogen aus Markneukirchen um 1900
- #2
Abb. |