Leichter Violinbogen - hervorragende Spieleigenschaften, Markneukirchen

Leichter Violinbogen mit hervorragenden Spieleigenschaften und einem fast französischen Klang.

Der Bogen wurde in Markneukirchen um 1940 in Handarbeit hergestellt. Die oktagonale Stange weist eine perfekte Kombination aus Elastizität und Spannung auf, so spielt der Bogen sich fest mit hoher Sprungkraft. Der Kopf ist besonders schön ausgearbeitet. Der Ebenholzfrosch...

Leichter Violinbogen mit hervorragenden Spieleigenschaften und einem fast französischen Klang.

Der Bogen wurde in Markneukirchen um 1940 in Handarbeit hergestellt. Die oktagonale Stange weist eine perfekte Kombination aus Elastizität und Spannung auf, so spielt der Bogen sich fest mit hoher Sprungkraft. Der Kopf ist besonders schön ausgearbeitet. Der Ebenholzfrosch ist neusilbermontiert mit Perlmuttauge und kleineren Spielspuren an Stange und Frosch. Wie alle unsere Instrumente und Bögen wird der Bogen spielfertig geliefert. Der Bogen hat seinen Schwerpunkt mittig, leicht im unteren Drittel der Stange nahe beim Frosch. Ein sehr und sehr empfehlenswerter Bogen, der sehr aktiv spielt und einen hellen, starken, fast französischen Klang produziert.

€ 890.00
circa CHF 925.60
Inventar-Nr.
B994
Jahr
circa 1940
Klang
hell, klar, knackig
Gewicht
54,1 g
Leichter Violinbogen - hervorragende Spieleigenschaften, Markneukirchen
Leichter Violinbogen - hervorragende Spieleigenschaften, Markneukirchen
Abb. |