Verkauft

Antike französische Geige um 1880, "Nicolas Bertholini" - für Solisten!

Diese Violine aus dem 19. Jahrhundert ist eine traditionelle Handarbeit aus Mirecourt gebaut um 1860, ein kraftvolles "D. Nicolas Bertholini" Modell mit entsprechendem Brandstempel. Ihr Klangreichtum ist außergewöhnlich! Dieswe Violine klingt stark, warm, kraftvoll und sehr...

Diese Violine aus dem 19. Jahrhundert ist eine traditionelle Handarbeit aus Mirecourt gebaut um 1860, ein kraftvolles "D. Nicolas Bertholini" Modell mit entsprechendem Brandstempel. Ihr Klangreichtum ist außergewöhnlich! Dieswe Violine klingt stark, warm, kraftvoll und sehr facettenreich. In den oberen Bereichen hell, klar, offen und singend. Ausgereift, charaktervoll und nobel in den unteren Bereichen, ebenso klar, dabei stark und kraftvoll. Eine feine Violine für Solisten, die leicht anspricht und dem Könner große Freude bereitet. Ihr Bau ist – typisch französisch – sehr elegant mit einer besonders schönen Hohlkehle, Randarbeit und Einlage: Ihre ansprechend warme Farbe wird hervorgerufen durch einen orange-braunen Lack. Selbstverständlich wie alle Corilon Instrumente von unseren Geigenbauern aufgearbeitet, geprüft und spielfertig. 

Corilon violins Zertifikate
violine
 

Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung mit dieser Geige, optional im Warenkorb.

Inventar-Nr.
6424
Erbauer
Laberte
Herkunft
Mirecourt
Jahr
circa 1860
Klang
hell, strahlend, groß, dominant
Bodenlänge
36,2 cm
Nicolas Bertholini Laberte circa 1880
Antike französische Geige um 1880, "Nicolas Bertholini" - für Solisten!
Antike französische Geige um 1880, "Nicolas Bertholini" - für Solisten!
Antike französische Geige um 1880, "Nicolas Bertholini" - für Solisten!
Antike französische Geige um 1880, "Nicolas Bertholini" - für Solisten!
Abb. |