Verkauft

Deutsche Violine nach Nicolo Amati, Markneukirchen um 1900

Attraktive und ausgesprochen hübsche deutsche Geige. Die Geige wurde um 1900 Jahren nach einem edlen Amati Modell gebaut, das unter anderem an der sanft ausgearbeiteten Wölbung und den typisch geformten F-Löchern zu erkennen ist, ein Amati Modellzettel...

Attraktive und ausgesprochen hübsche deutsche Geige. Die Geige wurde um 1900 Jahren nach einem edlen Amati Modell gebaut, das unter anderem an der sanft ausgearbeiteten Wölbung und den typisch geformten F-Löchern zu erkennen ist, ein Amati Modellzettel ist im Inneren angebracht. Die sanfte Wölbung des Instruments wurde von geübter Hand in einer Markneukirchner Werkstatt in guter Handarbeit ausgeführt. Der goldbraune Lack, mit Patina und Spielspuren ergibt mit der Flammung des einteiligen Bodens und dem mitteljährigen Fichtenholz der Decke ein sehr ansprechendes und einzigartiges antikes Bild. Wir bieten diese gut klingende deutsche Amati Violine mit kleineren optischen Makeln, doch ohne Schäden oder Reparaturen bestens erhalten und wie alle unsere Instrumente nach einer gründlichen Überarbeitung durch unsere Geigenbauer in spielfertigem Zustand an, und empfehlen sie für ihren warmen, resonanten, edlen Klang, mit Wärme und Noblesse. 

 
Corilon violins Zertifikate
violine
 

Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung mit dieser antiken Geige.

Inventar-Nr.
6627
Herkunft
Markneukirchen
Jahr
circa 1900
Klang
resonant, reif und klar
Bodenlänge
36,1 cm
Amati Markneukirchen
Deutsche Violine nach Nicolo Amati, Markneukirchen um 1900
Deutsche Violine nach Nicolo Amati, Markneukirchen um 1900
Deutsche Violine nach Nicolo Amati, Markneukirchen um 1900
Deutsche Violine nach Nicolo Amati, Markneukirchen um 1900
Abb. |