Verkauft

Antike Französische Geige, J.T.L. Médio-Fino um 1900

Mit der begehrten Reihe „Médio Fino“ boten die J.T.L.-Werkstätten in Mirecourt solide Instrumente mit einfacherem Standard, aber sehr guten musikalischen Eigenschaften. Dem entsprechend tragen viele heute noch erhältliche...

Mit der begehrten Reihe „Médio Fino“ boten die J.T.L.-Werkstätten in Mirecourt solide Instrumente mit einfacherem Standard, aber sehr guten musikalischen Eigenschaften. Dem entsprechend tragen viele heute noch erhältliche „Médio Finos“ intensive Nutzungsspuren, und Exemplare wie die hier angebotene, bestens erhaltene Geige sind überaus selten. Das typische, nach einem breiten Modell mit angedeuteter Randeinlage gebaute Instrument entstand um 1880.  Mit ihrem attraktiven, einteiligen Boden, dem leuchtenden, rotbraunen Lack und seiner Ausstattung mit Wirbeln, Saiten- und Kinnhalter aus Palisander ist dieses antike Violine optisch sehr ansprechend. Warm und gross ist der Klang dieser guten Geige, die von unseren Geigenbauern spielfertig hergerichtet wurde.

Inventar-Nr.
6361
Erbauer
JTL
Herkunft
Mirecourt
Jahr
circa 1910
Klang
warm, süß, gereift
Bodenlänge
35,6 cm
J.T.L. Medio-Fino
Antike Französische Geige, J.T.L. Médio-Fino um 1900
Antike Französische Geige, J.T.L. Médio-Fino um 1900
Antike Französische Geige, J.T.L. Médio-Fino um 1900
Abb. |