Venduto

Alte französische 1/2 Geige, Mirecourt um 1880

Angenehm warm und charaktervoll ist der Klang dieser alten französischen 1/2 Geige, ein Instrument des späten 19. Jahrhunderts aus Mirecourt, dunkel und mit einem weichen Unterton. Die unverkennbar französische, tief gestochene Schnecke und typische Tonhölzer...

Angenehm warm und charaktervoll ist der Klang dieser alten französischen 1/2 Geige, ein Instrument des späten 19. Jahrhunderts aus Mirecourt, dunkel und mit einem weichen Unterton. Die unverkennbar französische, tief gestochene Schnecke und typische Tonhölzer der Vogesen lassen ihre Herkunft deutlich erkennen. Von guter Qualität sind das regelmäßige Fichtenholz, aus dem die Decke gefertigt wurde, und der ansprechend gemaserte Ahorn des Bodens mit seiner asymmetrischen, weiten Flammung. Ein sehr gut geeignetes Schüler-Instrument in bestem Zustand, dessen relativ breit ausgeführter Hals bei manch einer Übung kleine Hilfestellungen leistet.

Numero di inventario
1757
Origine
Mirecourt
Suono
caldo, scuro, leggermente morbido
Old French 1/2 violin, c.1880
Alte französische 1/2 Geige
Alte französische 1/2 Geige, Mirecourt um 1880
Alte französische 1/2 Geige, Mirecourt um 1880
Alte französische 1/2 Geige, Mirecourt um 1880
Fig. |