Stefano Conia: Italienische Bratsche, Cremona, 1985 (Zertifikat)

Stefano Conia (*1946) ist ein prominenter, zeitgenössischer Geigenbauer, der in Cremona bei Sgarabotto, Morassi and Bissolotti lernte. Der Cremoneser Geigenbauer Stefano Conia baute diese Bratsche 1985. Er wählte ein Testore Modell für diese in ihrer ganzen Erscheinung unverkennbar...

Stefano Conia (*1946) ist ein prominenter, zeitgenössischer Geigenbauer, der in Cremona bei Sgarabotto, Morassi and Bissolotti lernte. Der Cremoneser Geigenbauer Stefano Conia baute diese Bratsche 1985. Er wählte ein Testore Modell für diese in ihrer ganzen Erscheinung unverkennbar italienische Cremoneser Viola. Charakteristisch geschnittene F-Löcher, eine auffalled große, mächtige Schnecke und weicher, orangebrauner Öllack mit zartem Craquelle - Stefano Conias reifer Stil unverkennbar in Aussehen und Textur und Ausdruck, wie auch die selbstbewusste Wahl mitteljährigen Fichtenholzes für die Decke. Ein perfektes Spiel mit der Natur zeigt der einteilige, aus der Schwarte geschnittene Ahorn-Boden, dessen milde Flammung mit ihren zarten Asymmetrien wirkt, als sei ein Baum speziell für dieses Instrument gewachsen. Alle ästhetische Virtuosität zählt aber wenig angesichts der großen klanglichen Qualität dieser Stefano Conia Bratsche, deren fließende, warme, helle und süße Stimme mehr als empfehlenswert ist, präzise und über die Saiten vollkommen ausgeglichen. Mit nur einigen Lackmängeln, unbeschädigt und in perfektem erhaltenem Zustand bieten wir ein frühes, authentisches Stefano Conia Instrument seltener Qualität an, spielfertig nach einer professionellen Aufarbeitung unseres Geigenbauers. Im Preis inbegriffen ist Stefano Conias Originalzertifikat, welches leider nur noch in digitaler Form / Kopie vorliegt.

Wie alle unsere Instrumente und Bögen inklusive unserer Inzahlungnahme-Garantie.

€ 15.900,00
Inventar-Nr.
4840
Erbauer
Stefano Conia
Herkunft
Cremona
Jahr
1985
Klang
hell, strahlend, offen
Bodenlänge
41,2 cm
Stefano Conia Bratsche
Bratsche von Stefano Conia - Rückseite
Bratsche von Stefano Conia - Seitenansicht
Bratsche von Stefano Conia - Schnecke
Abb. |