Französischer Bratschenbogen, J.P. Gerard (Ary France)

Dieser französischer Bratschenbogen stammt wahrscheinlich aus dem Hause Ary France in Mirecourt. Der Bratschenbogen , gestempelt J. P. Gerard, spielt sich kräftig mit hellem, kraftvollem, und großem, französischen Klang. Die kräftige runde Stange des Bratschenbogens wurde um 1980 in guter französischer Handarbeit gefertigt. Der Bogenfrosch, Ebenholz und Neusilber, ist mit einteiligem Beinchen und einem schönen Perlmutt-Auge verziert. Der Bratschenbogen wiegt 71,6 g und hat seinen Schwerpunkt recht mittig, leicht zur Spitze gelegen. Ein schöner, kräftiger und universell nutzbarer, spielfreudiger französischer Bratschenbogen mit neuer...

Dieser französischer Bratschenbogen stammt wahrscheinlich aus dem Hause Ary France in Mirecourt. Der Bratschenbogen , gestempelt J. P. Gerard, spielt sich kräftig mit hellem, kraftvollem, und großem, französischen Klang. Die kräftige runde Stange des Bratschenbogens wurde um 1980 in guter französischer Handarbeit gefertigt. Der Bogenfrosch, Ebenholz und Neusilber, ist mit einteiligem Beinchen und einem schönen Perlmutt-Auge verziert. Der Bratschenbogen wiegt 71,6 g und hat seinen Schwerpunkt recht mittig, leicht zur Spitze gelegen. Ein schöner, kräftiger und universell nutzbarer, spielfreudiger französischer Bratschenbogen mit neuer Behaarung, spielbereit wie alle Corilon Instrumente und Bögen. Der J. P. Gerard Bratschenbogen erzeugt einen hellen, klaren, kräftigen Klang.

Französischer Bratschenbogen von J. P. Gerard / Ary France
Bratschenbogen. J.P. Gerard, Kopfansicht
Abb. |