Feines Mittenwalder Cello um 1850
Feines Mittenwalder Cello um 1850 - Boden
Feines Mittenwalder Cello um 1850 - Zargen
Feines Mittenwalder Cello um 1850- Schnecke
Abb. |

Klangschönes und feines Cello, Mittenwald, um 1850

Aus der Werkstatt eines versierten und erfahrenen Geigenbauers stammt dieses feine antike Mittenwalder Cello, ein vorzüglich gelungenes Instrument für Neuner & Hornsteiner von selten zu findender Klangschönheit. Der warme und reife, gesangliche Ton dieses Cellos ist von ebenso klarem wie lieblichem Charakter und erlaubt den präzisen Ausdruck anspruchsvoller musikalischer Vorstellungen. Klar erkennbar ist die süddeutsche Mittenwalder Provenienz dieses in traditioneller Handwerkskunst gebauten Cellos, für das Tonhölzer mit erstklassigen Klangeigenschaften verwendet wurden. Der tiefdunkle, bordeauxrote Lack, der mit einem Schuttzlack versehen wurde, ist...

Aus der Werkstatt eines versierten und erfahrenen Geigenbauers stammt dieses feine antike Mittenwalder Cello, ein vorzüglich gelungenes Instrument für Neuner & Hornsteiner von selten zu findender Klangschönheit. Der warme und reife, gesangliche Ton dieses Cellos ist von ebenso klarem wie lieblichem Charakter und erlaubt den präzisen Ausdruck anspruchsvoller musikalischer Vorstellungen. Klar erkennbar ist die süddeutsche Mittenwalder Provenienz dieses in traditioneller Handwerkskunst gebauten Cellos, für das Tonhölzer mit erstklassigen Klangeigenschaften verwendet wurden. Der tiefdunkle, bordeauxrote Lack, der mit einem Schuttzlack versehen wurde, ist im Laufe der Zeit fast schwarz ausgedunkelt und hat eine reizvolle, antike Erscheinung mit schöner Patina entwickelt. Wie viele Celli dieses hohen Alters weist auch dieses Cello alte Reparaturen auf, darunter auch einige alte Wurmspuren, die uns erlauben dieses feine Instrument zu einem ausgesprochen günstigen Preis anzubieten. Die delikate Schnecke ist – als Standard-Restaurierung viel gespielter Streichinstrumente – ein Zeichen der hohen Wertschätzung, die frühere Musiker diesem Instrument entgegenbrachten. Unsere Geigenbauer haben sich von seinem tadellosen Zustand und von der soliden Ausführung einiger Restaurierungen überzeugt, die seinem hohen Alter angemessen sind. Vollständig aufgearbeitet und sofort spielfertig verdient dieses Cello unsere besondere Empfehlung für seinen außergewöhnlich guten Klang.