Suche:
corilon violins
Bratsche, Tschechien Ende 20. Jahrhundert
Bratsche, Tschechien Ende 20. Jahrhundert
Bratsche, Tschechien Ende 20. Jahrhundert
Tschechische Bratsche im italienischen Stil
Tschechische Bratsche im italienischen Stil
Violon alto ancien
Violon alto ancien
Tschechische Bratsche, 1920er Jahre, im italienischen Stil
Tschechische Bratsche, 1920er Jahre, im italienischen Stil
Inventarnr.: 5121
Herkunft: Tschechische Republik
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 40,8 cm
Jahr: Ende 20. Jahrhundert

Moderne Bratsche, Tschechien Ende 20. Jahrhundert

Diese moderne Bratsche ist eine sehr schön klingende tschechische Viola, die Ende des 20. Jahrhunderts gebaut wurde. Die Bratsche ist eine hübsche Arbeit ohne Zettel doch von unverwechselbarer Individualität, die nach italienischem Vorbild gefertigt wurde. Die F-Löcher und die hübsche Randeinlage der Bratsche wurden mit Geschmack und in guter Qualität ausgeführt, die kleine Schnecke ist eine elegante, charaktervolle Arbeit. Reichhaltiger Öllack von schöner, leuchtend orange-brauner Farbe bedeckt die guten Tonhölzer, die für den Bau der Bratsche verwendet wurden. Unser Geigenbauer hat die unbeschädigte Bratsche aufwändig aufgearbeitet, so dass wir sie in sofort spielfertigem, perfektem Zustand anbieten können. Wir emnpfehlen diese Bratsche für ihren warmen, präzisen Klang, der bei sehr leichter Ansprache ausgeglichen, warm im Charakter und von starker Resonanz ist.


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Italienische Geige, Romedio Muncher, Cremona 1929
  • Antike Mittenwalder Geige. Neuner & Hornsteiner, um 1860
  • Atelier Charles Le Lyonnais, feine Französische Violine, Nantes 1939
  • Sächsische Meistergeige - 19. Jahrhundert um 1870
  • Raffaello Bozzi bei Antonio Monzino: Italienische Geige
  • Amerikanische Geige von William Wilkanowski, Brooklyn 1938
  • H. Derazey: Feine Violine aus der Werkstatt von Jean-Joseph Honoré Derazey
  • Sächsische Violine. Geigenbaumeister Max Heiling
  • Markneukirchener Geige von Schuster & Co., 1942
  • Antike Sächsische Geige, wahrscheinlich Schuster & Co
  • Charaktervolle deutsche Geige, um 1870
  • Antike Markneukirchner Geige, um 1890
  • Markneukirchner Meistergeige. Violine um 1940
  • Schülergeige nach Stradivari. Violine aus Bubenreuth
  • Norddeutsche Violine von Richard Berger, Stralsund 1914
  • Geige aus Mittenwald. 1970er Jahre
  • Zeitgenössische Meistergeige von Marc de Sterke
  • Deutsche Geige aus den Hopf-Werkstätten, Taunusstein-Wehen
  • Zeitgenössische italienische Geige von Giovanni Lazzaro, Padova 1990
  • Feine Mittenwalder Meistergeige, um 1740, nahes Umfeld Sebastian Klotz
  • Antike Böhmische Meistergeige. Feine Kopie Johann Georg Thir, um 1900
  • Antike französische 3/4 Geige. Wahrscheinlich J.T.L.
  • François Fent, eine feine französische Bratsche, 18. Jahrhundert (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Marcello Martinenghi, 1949: Feine italienische Bratsche (Zertifikat Eric Blot)