Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


Deutsche Geige, 19. Jahrhundert um 1870
Deutsche Geige, 19. Jahrhundert um 1870
Deutsche Geige, 19. Jahrhundert um 1870
Herkunft: Sachsen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,4 cm
Jahr: 1870 circa
Archiv

Sächsische Meistergeige - 19. Jahrhundert um 1870

Die antike, ehrwürdige Erscheinung dieser sächsischen Meistergeige aus dem 19. Jahrhundert wird durch ihre reichhaltige goldbraune Lackierung und die schönen Hölzer bestimmt. Der dicke, glänzende Lack trägt eine leichte Patina und lässt dennoch die wunderbare Maserung der hochwertigen Tonhölzer in vollem Glanz zur Geltung kommen. Die Decke besteht aus fein- bis mitteljähriger Fichte, der schön geflammte, zweiteilige Boden aus Bergahorn mit besonderer Struktur. Die Verarbeitung des außergewöhnlich schönen Instruments ist sehr gut, der Erhaltungszustand ist ebenfalls hervorragend. Das Instrument hat einen reifen, warmen, tönenden und offenen Klang - obertonreich, tragend und kräftig mit viel Durchsetzungsvermögen.

Verkauft €

Share it, make it social


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Alte Markneukirchner Violine um 1940. Heller, klarer Ton
  • Feine Hopf Meistervioline, Klingenthal, um 1800
  • Italienische Geige, Vittorio Mutti, Castiglione 1940 (Zertifikat J.-J. Rampal)
  • Feine, wahrscheinlich Wiener Meistergeige um 1820
  • Moderne Italienische Bratsche, Guido Trotta, Cremona, 1993
  • Luigi Vistoli, italienische Geige gebaut 1943 (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Deutsche Orchestergeige, Mittenwald
  • Alte, sehr klangvolle Violine aus Sachsen/Böhmen
  • Hochwertige tschechische Meistergeige von Ladislav Prokop, 1941
  • SALE Zeitgenössische italienische Meistergeige, Nicola Vendrame, Venedig
  • Antike Geige aus Sachsen. Nach Jacobus Stainer, um 1920
  • Feine antike Mittenwalder Violine, um 1880
  • Antike Französische Geige. gebaut um 1880
  • Interessante englische Geige von Jeffery James Gilbert, 1886 Nr. 47
  • Deutsche Violine nach Stradivari, Markneukirchen um 1940
  • SALE Feine Barockgeige, im Originalzustand - um 1800
  • SALE Violine von J.T.L., um 1900
  • Feine Violine von Joseph Laurent Mast, Toulouse, 1823
  • Interessante, wahrscheinlich englische Meistergeige. Um 1800
  • SALE Feine italienische Violine aus der Liuteria Luigi Mozzani 1921, No 47
  • SALE Moderne Italienische Geige von Loris Lanini, 1927 (Zertifikat Machold)
  • SALE Deutsche Meistergeige von Wenzl Fuchs, Erlangen
  • Meistergeige von Joseph Kantuscher 1973, op. 308
  • Charles Alfred Bazin, französischer Geigenbogen um 1955 (Zertifikat J.-F. Raffin)