Alte böhmische Violine mit Etikett "Accent fecit 1928"

Diese Violine mit Etikett "Accent fecit 1928", eine hochwertige, wahrscheinlich tschechische Arbeit aus dem Jahr 1928 verbindet ihre unverkennbar böhmische Provenienz mit reizvollen Glanzlichtern italienischen Stils. Insbesondere die Randarbeit, die milde Flammung des zweiteiligen Bodens, die elegante Form des Korpus und der F-Löcher, kommt italienischen Vorbildern sehr nahe. Mit einer sehr hübschen Schnecke und dem leuchtenden, orangebraunen Lack ist dieses Instrument eine elegante Persönlichkeit, die über weite, differenzierte Klangmöglichkeiten verfügt: Gereift und klar, in den unteren Bereichen, gewinnt der ausgeglichene Ton mittlerer Klangstärke...

Diese Violine mit Etikett "Accent fecit 1928", eine hochwertige, wahrscheinlich tschechische Arbeit aus dem Jahr 1928 verbindet ihre unverkennbar böhmische Provenienz mit reizvollen Glanzlichtern italienischen Stils. Insbesondere die Randarbeit, die milde Flammung des zweiteiligen Bodens, die elegante Form des Korpus und der F-Löcher, kommt italienischen Vorbildern sehr nahe. Mit einer sehr hübschen Schnecke und dem leuchtenden, orangebraunen Lack ist dieses Instrument eine elegante Persönlichkeit, die über weite, differenzierte Klangmöglichkeiten verfügt: Gereift und klar, in den unteren Bereichen, gewinnt der ausgeglichene Ton mittlerer Klangstärke in den oberen Bereichen Klarheit, Helle und Süße. Diese qualitätvolle böhmische Geige mit einer kleinen Reparatur am linken F-Loch gut erhalten und wird nach einer Überholung durch unsere Geigenbauer in bestem, spielfertigem Zustand angeboten.

 
Corilon violins Zertifikate
violine
 

Optional: Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung, erhältlich im Warenkorb.

Antike Böhmische Geige mit Etikett "Accent fecit 1928"
Alte böhmische Violine mit Etikett "Accent fecit 1928"
Alte böhmische Violine mit Etikett "Accent fecit 1928"
Alte böhmische Violine mit Etikett "Accent fecit 1928"
Abb. |