Alte Geige von Benedikt Lang, Mittenwald 1961

Benedikt Lang, Geigenbauer (*1893 Schönbach - 1975 Mittenwald)

Diese Mittenwalder Violine von Benedikt Lang mit sehr reifem Klang, strahlend und von großer Resonanz, wurde 1961 gebaut. Benedikt Lang wurde 1893 im böhmischen Schönbach geboren wurde und starb 1975...

Benedikt Lang, Geigenbauer (*1893 Schönbach - 1975 Mittenwald)

Diese Mittenwalder Violine von Benedikt Lang mit sehr reifem Klang, strahlend und von großer Resonanz, wurde 1961 gebaut. Benedikt Lang wurde 1893 im böhmischen Schönbach geboren wurde und starb 1975 in Mittenwald. In ihrem Inneren ist der Originalzettel Benedikt Langs angebracht. Diese hübsche Geige ist eine Arbeit von sehr guter handwerklicher Qualität, unbeschädigt und in perfekt erhaltenem Originalzustand. Ihre Decke ist aus fein- bis mitteljähriger Fichte gefertigt, der einteilige Boden aus tief geflammtem Bergahorn; der leuchtend dunkel-rotorange Lack weist nur geringe Spielspuren auf. Mit sehr leichter Ansprache entfaltet diese qualitätvolle Benedikt Lang Violine einen reifen, kräftigen Ton, strahlend und obertonreich. Die Geige passt sehr gut zu Spielern mit kräftigem Bogenstrich.

€ 3.490,00
Inventar-Nr.
6252
Erbauer
Benedikt Lang
Herkunft
Mittenwald
Jahr
1961
Klang
klar, strahlend, kräftig, brilliant, resonant
Bodenlänge
35,7 cm
Benedikt Lang: Violine aus Mittenwald aus dem Jahr 1961
Alte Geige von Benedikt Lang, Mittenwald 1961
Alte Geige von Benedikt Lang, Mittenwald 1961
Alte Geige von Benedikt Lang, Mittenwald 1961
Alte Geige von Benedikt Lang, Mittenwald 1961
Abb. |