Sächsische Geige, um 1940 - kräftiger, warmer Klang
Sächsische Geige, um 1940 - kräftiger, warmer Klang
Sächsische Geige, um 1940 - kräftiger, warmer Klang
Sächsische Geige, um 1940 - kräftiger, warmer Klang
Abb. |
Archiv
Verkauft

Sächsische Geige, um 1940 - kräftiger, warmer Klang

Eine qualitätvolle, handgearbeitete und schöne alte deutsche Violine nach Stadivari in gutem Zustand ist diese sächsische Geige, die um 1940 in solider, handwerklicher Bauweise - wahrscheinlich in Markneukirchen - gefertigt wurde. Ihr orangebrauner, glanzvoller Lack mit nur wenigen Spielspuren lässt das gekonnt gewählte, feinjährige Fichtenholz der Decke und den geflammten Ahorn des zweiteiligen Bodens gut erkennen. Ein Instrument mit herausragenden Klangeigenschaften in der Preislage - die Geigenbauer bei Corilon violins haben die Violine mit großem Aufwand und viel Sorgfalt aufgearbeitet, die wir im Bestzustand - in

Eine qualitätvolle, handgearbeitete und schöne alte deutsche Violine nach Stadivari in gutem Zustand ist diese sächsische Geige, die um 1940 in solider, handwerklicher Bauweise - wahrscheinlich in Markneukirchen - gefertigt wurde. Ihr orangebrauner, glanzvoller Lack mit nur wenigen Spielspuren lässt das gekonnt gewählte, feinjährige Fichtenholz der Decke und den geflammten Ahorn des zweiteiligen Bodens gut erkennen. Ein Instrument mit herausragenden Klangeigenschaften in der Preislage - die Geigenbauer bei Corilon violins haben die Violine mit großem Aufwand und viel Sorgfalt aufgearbeitet, die wir im Bestzustand - in sofort spielfertigem Zustand. anbieten. Ihre Klasse lässt die Geige mit ihrem schönen, charaktervollen kraftvoll-warmem Klang erkennen, gereift, dunkel, ausgeglichen und mit knackiger Ansprache. Unsere besondere Empfehlung in der Preislage!

 
Corilon violins Zertifikate
violine
 

Bestellen Sie ein Zertifikat zur Wertbestätigung mit dieser Geige, optional im Warenkorb.