Deutsche Orchester-Geige, 1940er Jahre - Decke
Deutsche Orchester-Geige, 1940er Jahre - Boden
Deutsche Orchester-Geige, 1940er Jahre - Zargen
Deutsche Orchester-Geige, 1940er Jahre - Schnecke
Abb. |
Archiv
Verkauft

Deutsche Orchestergeige, 1940er Jahre

Diese qualitätvolle und elegante Orchestergeige wurde um 1940-50 in guter Handarbeit gebaut; ein hübsches, gut erhaltenes deutsches Instrument, dessen schöner orange-roter Lack nur wenige Spielspuren aufweist. Die Geige ist mit einem „Antonius Stradivarius“-Etikett versehen, der auf das zugrunde liegende Modell hinweist. Die feine, nahe am Rand gearbeitete Einlage, die elegante, kleine Schnecke und die zierlichen F-Löcher ergeben eine sehr ansprechende, runde Erscheinung. Unser erfahrener Geigenbauer hat diese nützliche Orchestergeige gründlich überarbeitet und spielfertig gemacht. Mit frischer Kraft entfaltet sie ihre helle und warme...

Diese qualitätvolle und elegante Orchestergeige wurde um 1940-50 in guter Handarbeit gebaut; ein hübsches, gut erhaltenes deutsches Instrument, dessen schöner orange-roter Lack nur wenige Spielspuren aufweist. Die Geige ist mit einem „Antonius Stradivarius“-Etikett versehen, der auf das zugrunde liegende Modell hinweist. Die feine, nahe am Rand gearbeitete Einlage, die elegante, kleine Schnecke und die zierlichen F-Löcher ergeben eine sehr ansprechende, runde Erscheinung. Unser erfahrener Geigenbauer hat diese nützliche Orchestergeige gründlich überarbeitet und spielfertig gemacht. Mit frischer Kraft entfaltet sie ihre helle und warme Stimme, die über gutes Volumen verfügt.