Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


pId1

Geigen und Violinen

Feine Streichinstrumente, Violine von Franz Knitl, Freising

18. Jahrhundert: Feine Violine von Franz Knitl, Freising, 1789 (Zertifikat Hieronymus Köstler)

Inventarnr.: A92
Herkunft: Freising
Erbauer: Franz Knitl
Bodenlänge: 35,4 cm
Jahr: 1789
Preis: 10500.0 €

Anhören
Mario Gadda, moderne Italienische Geige, 1995 - Vorderansicht
Verkauft

Mario Gadda, Italienische Geige für Solisten, Mantova 1995 - strahlend, warm

Inventarnr.: 4772
Herkunft: Mantova
Erbauer: Mario Gadda
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1995
Preis: 11500.0 €

Anhören
Historische Geige von Johann Georg Leeb, Preßburg, 1786 - Geigen Decke
Verkauft

Historische Geige von Johann Georg Leeb, Preßburg, 1786 (Zertifikat Hieronymus Köstler)

Inventarnr.: 4086
Herkunft: Preßburg
Erbauer: Johann Georg Leeb
Bodenlänge: 35,7 cm
Jahr: 1786
Preis: 12000.0 €

Anhören

Old Italian violin, Southern Italy / Sicily, approx. 1920

Interessante Italienische Geige, Anfang 20. Jahrhundert

Inventarnr.: 4098
Herkunft: Süditalien / Sizilien
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,6 cm
Jahr: 1900/1920
Preis: 12000.0 €

Anhören
Meistervioline aus Bayern, um 1800 (Zertifikat Hieronymus Köstler) - Decke

Meistervioline aus Bayern, um 1800 (Zertifikat Hieronymus Köstler)

Inventarnr.: 3281
Herkunft: Bayern
Erbauer: Unbekannter Meister
Bodenlänge: 35,6 cm
Jahr: um 1800
Preis: 12500.0 €

Anhören
Italienische Geige, Neapel - Decke

Italienische Geige, spätes 19. Jahrhundert

Inventarnr.: 3238
Herkunft: wahrscheinlich Neapel
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 35,7 cm
Jahr: spätes 19. Jahrhundert
Preis: 15000.0 €

Anhören

Zentral italienische Geige, spätes 18. Jahrhundert - Decke

Zierliche italienische Geige, spätes 18. Jahrhundert (Zertifikat Hieronymus Köstler)

Inventarnr.: 3430
Herkunft: Italien
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 34,7 cm
Jahr: approx. 1800
Preis: 15000.0 €

Anhören
Zeitgenössische Cremoneser Meistergeige, Daniele Scolari - Decke Violine

Zeitgenössische Cremoneser Meistergeige, Daniele Scolari

Inventarnr.: A56
Herkunft: Cremona
Erbauer: Daniele Scolari
Bodenlänge: 35,3 cm
Jahr: 2003
Preis: 15000.0 €

Anhören
Luigi Lanaro, italienische Geige, 1975 - Decke

Luigi Lanaro, moderne italienische Geige, 1975 (Zertifikat Eric Blot)

Inventarnr.: A39
Herkunft: Padua
Erbauer: Luigi Lanaro
Bodenlänge: 35,4 cm
Jahr: 1975
Preis: 15000.0 €

Anhören

Mittenwalder Meistergeige, um 1740, nahes Umfeld Sebastian Klotz

Feine Mittenwalder Meistergeige, um 1740, nahes Umfeld Sebastian Klotz

Inventarnr.: 4619
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Sebastian Klotz Umfeld / -Werkstatt
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1740-1760 circa
Preis: 15000.0 €

Anhören
Feine Geige von Marcus Klimke - Decke

Feine Geige von Marcus Klimke, zeitgenössische Neubau-Elite (Zertifikat Markus Klimke)

Inventarnr.: A90
Herkunft: Angers
Erbauer: Marcus Klimke
Bodenlänge: 35,4 cm
Jahr: 2008
Preis: 16000.0 €

Anhören
Fernando Montavoci, seltene italienische Geige - Decke
Verkauft

Fernando Montavoci, seltene italienische Geige aus dem Jahre 1926

Inventarnr.: 3831
Herkunft: Airuno
Erbauer: Fernando Montavoci
Bodenlänge: 35,5 cm
Jahr: 1926
Preis: 16000.0 €

Anhören


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Feine italienische Bratsche von Marcello Martinenghi, 1949 (Zertifikat Eric Blot)
  • Moderne Markneukirchener Geige, kunsthandwerklicher Geigenbau, 1992
  • Jacques Camurat: französische Meistergeige aus Paris, 1958
  • Didier Nicolas: Ausnehmend schöne Französische Meistergeige um 1810/1820
  • Albert Nürnberger: Kraftvoller, silbermontierter Geigenbogen
  • Morizot Frères, sehr guter Französischer Geigenbogen
  • Französische Meistergeige No. 34 von Paul Hilaire, 1950
  • Hübsche alte Böhmische Geige, um 1930
  • Antike Mittenwalder Geige um 1910, aus dem Lager Eugen Gärtner
  • Feiner Meisterbogen von Hermann Richard Pfretzschner
  • Feine Geige von Marcus Klimke, zeitgenössische Neubau-Elite (Zertifikat Markus Klimke)
  • Luigi Lanaro, moderne italienische Geige, 1975 (Zertifikat Eric Blot)
  • Jean-Joseph Honoré Derazey: Französische Violine (Zertifikat Hieronymus Köstler)
  • Zeitgenössische Italienische Meistergeige, Virgilio Cremonini, 2012
  • Italienische Violine von Francesco Cossu, 1979
  • Ältere Italienische Geige mit goldenem Klang, 1970er Jahre
  • Giuseppe Lucci, feine Italienische Bratsche, Rom 1967 (Zertifikat Eric Blot)
  • Moderne Italienische Geige, Piero Virdis, 2002 (Zertifikat Piero Virdis)
  • 3/4 - Deutsche 3/4 Meistergeige, gebaut 1950, A. Frisch
  • Dekorierte antike deutsche Klingenthaler Geige um 1850
  • Franco Albanelli, italienische Geige, Bologna 1997
  • Cremoneser Meistergeige, Piergiuseppe Esposti, 1998 (Zertifikat Piergiuseppe Esposti)
  • Hervorragende Violine von Mathias Heinicke, Schüler von Eugenio Degani, 1911
  • 3/4 - französische 3/4 Geige, warm und resonant im Klang