Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


3/4 Geigen, 1/2 Geigen und 1/4 Geigen

3/4 Geige - seltene antike Mittenwalder Dreiviertel Geige, Lager Eugen Gärtner - Decke
NEU

3/4 - antike Mittenwalder 3/4 Geige, Lager Eugen Gärtner

Inventarnr.: 4065
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: bez. Lager Eugen Gärtner
Bodenlänge: 32,6 cm
Jahr: 1910 / 1920
Preis: 1200.0 €

3/4 Meistergeige, Sachsen um 1920

3/4 - Meistergeige, Sachsen, nach Stradivari

Inventarnr.: 4864
Herkunft: Sachsen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 33,9 cm
Jahr: 1970 circa
Preis: 1200.0 €

Anhören
Filigrane 3/4 Geige aus Mirecourt

3/4 - Feine, zierliche französische Geige

Inventarnr.: 2723
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 33,6 cm
Jahr: 1910 circa
Preis: 1200.0 €

Anhören

Jerôme Thibouville-Lamy 3/4 Geige, Mirecourt um 1900 - Vorderansicht

3/4 - französische Geige, J.T.L. Compagnon

Inventarnr.: 4155
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Jerôme Thibouville-Lamy
Bodenlänge: 33,7 cm
Jahr: 1900 circa
Preis: 1250.0 €

Anhören
3/4 Geige, Hopf Klingenthal

3/4 - Klingenthaler 3/4 Violine, 19. Jahrhundert

Inventarnr.: 3942
Herkunft: Klingenthal
Erbauer: Hopf-Werkstätten
Bodenlänge: 33,4 cm
Jahr: 1870 circa
Preis: 1250.0 €

Anhören
Antike französische Médio-Fino 3/4 Geige der „gelben“ Reihe
Verkauft

3/4 - Antike französische Médio-Fino 3/4 Geige der „gelben“ Reihe, um 1870

Inventarnr.: 4486
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Jérôme Thibouville-Lamy
Bodenlänge: 33,2 cm
Jahr: 1870 circa
Preis: 1250.0 €

Anhören

französische 3/4 Geige, Breton. Mirecourt - Decke

3/4 - alte französische 3/4 Geige, Breton, Mirecourt

Inventarnr.: 4576
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 33,8 cm
Jahr: 1900 circa
Preis: 1250.0 €

Anhören
3/4 - antique French violin for junior talents, probably JTL

3/4 - französische JTL 3/4 Geige

Inventarnr.: 4829
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: wahr- Jerôme Thibouville-Lamy
Bodenlänge: 33,2 cm
Jahr: 1900 circa
Preis: 1300.0 €

Anhören
Alte Mittenwalder 3/4 Geige um 1900 - Decke

3/4 - alte Mittenwalder 3/4 Geige, kräftig und klar im Klang

Inventarnr.: 4464
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 33,8 cm
Jahr: 1900 circa
Preis: 1350.0 €

Anhören

3/4 - Mirecourter Violine mit edlem Klang - Decke

3/4 - antike Mirecourter 3/4 Violine mit edlem Klang

Inventarnr.: 3399
Herkunft: Frankreich
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 33,7 cm
Jahr: 1900 circa
Preis: 1500.0 €

Anhören
Alte 3/4 Geige aus Mittenwald, für Solisten

3/4 - Alte Mittenwalder 3/4 Geige um 1880

Inventarnr.: 4981
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 33,8 cm
Jahr: 1880 circa
Preis: 1500.0 €

Anhören
Markneukirchener 3/4-Geige, um 1900 - Decke

3/4 - Deutsche 3/4 Geige mit hellem Klang (Zertifikat)

Inventarnr.: 2412
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Unbekannt
Bodenlänge: 33,2 cm
Jahr: 1880 circa
Preis: 1600.0 €

Anhören

Sebastian Hornsteiner, 1/2 Geige, Geigenbauschule Mittenwald - Vorderansicht
Verkauft

1/2 - Mittenwalder Halbe Geige. Sebastian Hornsteiner, 1970

Inventarnr.: 1105
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Sebastian Hornsteiner
Bodenlänge: 31,0 cm
Jahr: 1970
Preis: 1800.0 €

französischer 1/4 Geigenbogen, Morizot freres (Zertifikat J.-F. Raffin) - Frosch

1/4 - Feiner französischer 1/4 Geigenbogen. Morizot Frères (Zertifikat J.-F. Raffin)

Inventarnr.: B703
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: Morizot Frères
Bodenlänge: 37,1 g
Jahr: circa 1950/1960
Preis: 2000.0 €

Feine Mittenwalder 3/4 Violine von Neuner & Hornsteiner, um 1850
NEU

3/4 - Feine Mittenwalder 3/4 Violine von Neuner & Hornsteiner, um 1850

Inventarnr.: 5030
Herkunft: Mittenwald
Erbauer: Neuner & Hornsteiner
Bodenlänge: 33,2 cm
Jahr: ca. 1850
Preis: 2200.0 €

Anhören


Neuzugänge in unserem Katalog
  • Interessante alte Böhmische Geige nach Ruggeri. Um 1920
  • Deutsch-böhmische Geige nach Klotz, um 1900
  • 3/4 - Feine Mittenwalder 3/4 Violine von Neuner & Hornsteiner, um 1850
  • Moderner Deutscher Geigenbogen. Roderich Paesold, 1970'er Jahre
  • Georges Coné: Französische Solisten - Violine Nr. 73. Lyon, 1937
  • 3/4 - antike Mittenwalder 3/4 Geige, Lager Eugen Gärtner
  • Alte sächsische Geige - nach Antonio Stradivari, um 1880
  • Feine Schweizer Meistergeige von August Meinel, 1926
  • Interessante Violine, wahrscheinlich italienisch - 1920'er Jahre
  • Justin Derazey, Französische Violine um 1880
  • Feine Mittenwalder Geige. Nach Aegidius Klotz, um 1800
  • Ältere Geige aus Deutschland gebaut um 1950
  • Feiner französischer Geigenbogen. Marie Louis Piernot, Paris (Zertifikat J. F. Raffin)
  • Feine italienische Violine. Mailand, Liuteria Italiana Luigi Mozzani 1921
  • Deutsche Violine. Max Osterode, Stuttgart, 195 Nr. 23
  • Deutscher Geigenbogen mit warmem Klang, um 1940
  • 1/4 - Seltene Französische 1/4 Geige, um 1850
  • Kleine Französische Bratsche: Joseph Nicolas fils, 1849
  • Ausgezeichneter alter deutscher Geigenbogen. Heller, süßer Klang, 1950er Jahre
  • Antike Mittenwalder Geige um 1850
  • Deutscher Violinbogen, Markneukirchen, Silber, mit blankem Frosch
  • Albert Nürnberger: Kraftvoller, silbermontierter Geigenbogen
  • Feiner Cellobogen. Joseph Alfred Lamy Pere, Paris, um 1885 (Zertifikat J.-F. Raffin)
  • Feiner zeitgenössischer Bratschenbogen, Rudolf Neudörfer. Pecatte Modell