Suche:
corilon violins

Suche

Instrumenten-Finder

Welchen Klang suchen Sie?
Sie können nur eine oder mehrere Eigen­schaften auswählen und beliebig kombinieren.

Instrumente
Herkunft
Jahr
Klang

Archiv

Vertiefende Beiträge über Streichinstrumente und die Geschichte des Geigenbaus


Instrumente | Geigenbogen


"Le violon, c'est l'archet!"


Der Geigenbogen ist weit mehr als ein notwendiges Zubehör, und spätestens seit dem legendären Ausruf G. B. Viottis „Le violon, c'est l'archet!“ besteht an dem entscheidenden Beitrag kein Zweifel mehr, den der Geigenbogen zum Klang eines Streichinstruments leistet. Den richtigen, zu Spieler und Geige passenden Geigenbogen zu finden, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Nicht selten scheitert sie daran, dass das Angebot unterschiedlicher Geigenbögen zu gering ist, um den Geigenbogen zu finden, der am besten zu Spieler und Instrument passt. Corilon violins legt besonderen Wert auf ein breites Online Angebot feiner, ausgewählter Streichbögen, alte und antike deutsche, englische und französische Geigenbögen und feine Werke historischer Meister ihres Handwerks, darunter John Dodd, Ludwig Bausch, H.R. Pfretzschner, Morizot, F.X. Tourte, W.E. Hill & Sons, F.N. Voirin, J.A. Lamy, Louis Gillet und Eugène Nicolas Sartory. Wie alle unsere Streichinstrumente sind auch unsere Geigenbögen zum Verkauf sofort spielfertig, frisch bespannt und hergerichtet in unserer Fachwerkstatt. Über unser Suchfeld können Sie gezielt nach bestimmten Geigenbögen online suchen, indem Sie z. B. „Deutscher Geigenbogen“ oder "Französischer Geigenbogen" eingeben. Bitte beachten Sie auch unsere Online Auswahl an Violinen, Bratschen und Bratschenbögen, sowie Cellobögen. Deutsche, englische und französische Geigenbögen online kaufen im Katalog von Corilon violins: Spielfertig, mit 30 Tagen Rückgaberecht, Inzahlungnahmegarantie, optionalem Zertifikat, geprüft und aufgearbeitet von einem unserer Geigenbauer. Verkaufte Geigenbögen

German violin bow

Solide Qualität, komfortable Spieleigenschaften und ein überdurchschnittlich guter Kl ...

Inventarnr.: B004
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Deutsche Werkstatt
Gewicht: 61,9 g
Jahr: 2015
Preis: 450.0 €

Geigenbogen aus Markneukirchen, Frosch
Verkauft

Diese ausgezeichnete Arbeit, ein sehr schöner deutscher Geigenbogen, entstand etwa in ...

Inventarnr.: B553
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Unbekannt
Gewicht: 66,5 g
Jahr: 1960 circa
Preis: 550.0 €

Alter Deutscher Geigenbogen, leicht, weich, edel im Klang - Frosch

In den 1920er Jahren wurde dieser leichte Geigenbogen gefertigt, der einen warmen, ti ...

Inventarnr.: B583
Herkunft: Deutschland
Erbauer: Unbekannt
Gewicht: 57,1 g
Jahr: 1920 circa
Preis: 550.0 €


Mozartbogen - leichter, aktiver Geigenbogen, Silber, Deutschland

Dieser leichte, weich spielende Geigenbogen mit hellem, klaren Klang ist um 1940 in D ...

Inventarnr.: B784
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Unbekannt
Gewicht: 56,8 g
Jahr: 1940 circa
Preis: 750.0 €

Markneukirchner Geigenbogen. Albert Schuster, um 1980, - Frosch

Dieser Albert Schuster Geigenbogen stammt aus Markneukirchen, ein guter deutscher Gei ...

Inventarnr.: B815
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Albert Schuster
Gewicht: 60,7 g
Jahr: ca. 1980
Preis: 750.0 €

Englischer Geigenbogen, Silber, weiche Stange und weich im Klang - Frosch

Dieser mit einem Gewicht von 59,1 g in gutem Gewicht liegende, wahrscheinlich englisc ...

Inventarnr.: B730
Herkunft: wahr. England
Erbauer: Unbekannt
Gewicht: 59,1 g
Jahr: 1940 circa
Preis: 750.0 €


Silber Geigenbogen. Deutschland um 1940

Dieser hervorragend aktive und vielseitig nutzbare deutsche Geigenbogen wurde Anfang  ...

Inventarnr.: B583
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Unbekannt
Gewicht: 57,8
Jahr: Anfang 20. Jahrhundert
Preis: 850.0 €

Kräftiger deutscher Geigenbogen, um 1940 - Frosch

Ein Geigenbogen mit sehr guten, universellen Spielqualitäten ist dieser kräftige deut ...

Inventarnr.: B517
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Wahr. Hoyer Werkstätten
Gewicht: 59,0 g
Jahr: circa 1940
Preis: 850.0 €

Deutscher Geigenbogen. Gestempelt Albert Thomä, Ebenholzfrosch neusilber.

In der Mitte des 20. Jahrhunderts ist dieser empfehlenswerte deutsche Geigenbogen von ...

Inventarnr.: B517
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Albert Thomä
Gewicht: 56,6 g
Jahr: Mitte 20. Jahrhundert
Preis: 890.0 €


C. A. Hoyer Geigenbogen. Originalstempel auf der Stange, Ebenholzfrosch mit Nickelmontur.

Dier leichtgewichtige C. A. Hoyer Geigenbogen wurde in den bedeutenden Werkstätten de ...

Inventarnr.: B582
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: C. A. Hoyer
Gewicht: 54,1 g
Jahr: 1940 circa
Preis: 890.0 €

Feiner deutscher Geigenbogen nach Tourte, um 1920 - Frosch
Verkauft

Dieser feine deutsche Meister - Geigenbogen, gebaut um 1920, ist eine äußerst ansprec ...

Inventarnr.: B836
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Unbekannt
Gewicht: 60,8 g
Jahr: 1920 circa
Preis: 950.0 €

Deutscher Violinbogen, Markneukirchen, mit blankem Frosch - Frosch

Bei diesem qualitätvollen, ungestempeltem deutschen Geigenbogen handelt es sich um ei ...

Inventarnr.: B842
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Unbekannt
Gewicht: 57,8 g
Jahr: 1940 circa
Preis: 950.0 €


Geigenbogen von Richard Geipel - Frosch

Dieser deutsche Geigenbogen von Richard Geipel mit Stempel Rich. Geipel über dem Fros ...

Inventarnr.: A95
Herkunft: Markneukirchen/Schönlind
Erbauer: Richard Geipel
Gewicht: 60,9 g
Jahr: 1960/1970
Preis: 950.0 €

Geigenbogen, Markneukirchen, kultivierter Ton - Frosch

Dieser feine, antike Violinbogen mit hoher Spannkraft, leichtem Gewicht und klarem, k ...

Inventarnr.: B795
Herkunft: Markneukirchen
Erbauer: Knopf Werkstatt
Gewicht: 55,0 g
Jahr: 1880 circa
Preis: 1200.0 €

Französischer Geigenbogen, J.T.L. Mirecourt - Frosch

Aus Mirecourt, wahrscheinlich den Werkstätten des renommierten Hauses J.T.L., das ein ...

Inventarnr.: B783
Herkunft: Mirecourt
Erbauer: wahrscheinlich J.T.L.
Gewicht: 61,2 g
Jahr: circa 1920
Preis: 1200.0 €




Neuzugänge in unserem Katalog
  • Alte Deutsche 3/4 Geige, kräftig und klar im Klang
  • Antike Mittenwalder Violine, um 1900 - kraftvoller Klang
  • H. R. Pfretzschner Geigenbogen um 1930
  • Französischer 3/4 Geigenbogen. Ary France, Mirecourt
  • Alois Fütterer, Mittenwalder Geige um 1930
  • Qualitätvolle Geige aus Markneukirchen. Kurt Raabs, um 1930
  • Stefano Conia, Italienische Bratsche, Cremona 1985 (Zertifikat Stefano Conia)
  • Italienische Geige, Otello Bignami Schule: Gianni Norcia, Bologna - Konzertmeister Auswahl!
  • Ältere Markneukirchner Violine, 1940er Jahre
  • SALE: Antike 3/4 Geige. Für junge Talente, Markneukirchen
  • Deutscher Goldbogen für Violine. Markneukirchen, um 1920
  • Claude A. Thomassin, feiner französischer Geigenbogen. Um 1920
  • Cristiano Ferrazzi. Italienische Violine op. 120
  • Deutsche Violine. F. C. Louis Saarbrücken
  • George Adolphe Chanot, Solisten - Geige Nr. 212
  • Deutsche 3/4 Geige. Sachsen, 1950er Jahre
  • Feiner zeitgenössischer Bratschenbogen, Rudolf Neudörfer. Pecatte Modell
  • Bratschenbogen. Silber, Deutschland, um 1980
  • Feine Mittenwalder Geige nach Aegidius Klotz, um 1800
  • Neuner & Hornsteiner Geige, Mittenwald um 1900
  • Sächsische Manufakturgeige mit figürlicher Schnitzerei
  • Hübsche Französische Geige. J.T.L. - Jerome Thibouville-Lamy
  • Mittenwalder Geige. 19. Jahrhundert um 1880
  • Violine von Eduard Heidegger, Linz